1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie bekämpfe ich am besten die Karpfenlaus?

Dieses Thema im Forum "Koi und Koiteich" wurde erstellt von breiti, 20. Aug. 2012.

Die Seite wird geladen...
  1. Offline
    breiti

    breiti Mitglied

    seit:
    19. Aug. 2012
    Beiträge:
    1
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,60
    Teichvol. (l):
    50000
    Hallo Zusammen!

    Ich habe in meinem Teich Karpfenläuse. Wie kann ich diese am besten bekämpfen?
    Es gibt soviel verschiedene Meinungen...
    Was halten Ihr von "Program® S ad us. vet., Lacktabletten 23.1 mg" hat das schon mal jemand von Euch versucht?

    Gruss
    Breiti
  2. Offline
    kleinefische

    kleinefische Mitglied

    seit:
    3. Okt. 2008
    Beiträge:
    68
    Galerie Fotos:
    19
    Teichtiefe (cm):
    2,00
    Teichvol. (l):
    2X 4000
    AW: Wie bekämpfe ich am besten die Karpfenlaus?

    Hallo Breiti,
    ich hatte vor einem Monat das gleiche Problem. Ich habe Argu Pond von JBL eingesetzt.
    Es ist recht einfach in der Handhabung. Dosierungsanleitung muss natürlich beachtet werden, nach einer Woche macht man noch einen WW von 30 %. Ggf kann man nach 2 Wochen die Behandlung wiederholen.
    Meine Fische sind ohne weiteren Befall und wohlauf. Es gibt sicher noch andere Mittel, die ähnlich angewendet werden und genauso effektiv sind.
    Viel Glück bei der Bekämpfung der Plagegeister

    Sabine
  3. Offline
    Joerg

    Joerg Mod-Team

    seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    4.741
    Galerie Fotos:
    10
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    16209
    AW: Wie bekämpfe ich am besten die Karpfenlaus?

    Hallo Breiti,
    :Willkommen2

    Den Tierarzt an den Teich holen und ihn über eine angepasste Medikamentierung entscheiden lassen.
    Viele der gutgemeinten Ratschläge haben schon so vielen Fischen das Leben gekostet, dass es ohne weitere Informationen über die aktuelle Situation kaum Sinn macht einfach mal einen Behandlungsvorschlag in den Raum zu werfen.
    Das hat bei mir mal in Dosierung X geholfen, kann schnell nach hinten losgehen.

    Stell doch bitte deinen Teich mal vor.