2 UVC Lampen kombinieren

niclasx

Mitglied
Dabei seit
20. Juli 2006
Beiträge
2
Ort
63433
Teichvol. (l)
35000
Besatz
koi 13
Hallo zusammen,
ich habe einen 35m³ Koiteich mit einem biologischen Mehrkammerfilter im Schwerkraftbetrieb. In der letzten Kammer befinden sich 3 Pumpen, 15.000l/h 10.000l/h 8.000l/h. Die beiden kleineren sind direkt mit einem Wasserfall und einem Bachlauch verbunden, die 15.000l Pumpe speist eine 55W UVC Röhre und dann gehts weiter in den Teich in eine Ringleitung.
Nun zu meiner Frage:
Ich habe hier 2 55 W Hochfrequenz UVC Lampen, eine die schon installiert ist, und eine weitere. Diese 2te möchte ich nun auch noch in die 15.000er Leitung integrieren. Macht es eher Sinn, die Röhren hintereinander zu schalten (um längere Bestrahlung zu erreichen), oder ist es sinvoller beide Lampen parallel zu betreiben, also vorher und nachher nen Y-Stück in die 15.000er Leitung?
Vielen Dank für eure Tipps.
 

KamiSchami

Mitglied
Dabei seit
30. Apr. 2006
Beiträge
207
Ort
21481
Teichvol. (l)
10000
Besatz
Goldfische 10
Koi 3
Rotfedern 2
Modderlieschen
AW: 2 UVC Lampen kombinieren

hi, also ich würde die lampen hintereinander schalten. gruss kami
 

ThomasH

Mitglied
Dabei seit
14. März 2006
Beiträge
26
Ort
67117
Teichvol. (l)
3500
Besatz
Goldis
AW: 2 UVC Lampen kombinieren

Hi,
wenn du die Lampen hintereinander schaltest, heißt dass doch, dass du glaubst, die erste arbeitet nicht 100%. Denn was soll die zweite weghauen, wenn die erste funktioniert, wenn, dann würde ich sie in einem zweiten Strang betreiben. Möglichkeit dazu hast du ja.

Gruss
tom
 

Thorsten

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
3.923
Ort
47506
Teichvol. (l)
ca. 15000
Besatz
Koi,Sonnenbarsch,Goldies,Orfen,Shunbunki
AW: 2 UVC Lampen kombinieren

Hi niclasx, :cool:

öhm verstehe ich das jetzt richtig?!

Du willst bei einem 35000l Teich - 2x55 Watt UVC einsetzen??

Ich finde das ist ein bisschen mehr als heftig!
Was erwartest Du von 110 Watt UVC?


P.S.
Normalerweise werden UVC Röhren im Bypass geschaltet, dh. das ein Teil des Wassers an der UVC unbestrahlt vorbei fließen kann.
Das ganze hat den Sinn, dass evtl. ein paar nützliche Bakterien im Teich überleben!!;)
 

rainthanner

Mitglied
Dabei seit
7. Mai 2005
Beiträge
1.915
Ort
93343
Teichtiefe (cm)
2,5m
Teichvol. (l)
55m³
Besatz
Japankoi
AW: 2 UVC Lampen kombinieren

Hallo,

bei 35 m³ Teichvolumen reicht eine 55 Watt doch vollkommen aus, wenn die Röhre jährlich erneuert wird. Anschließen würde ich sie an die 8000er Pumpe.
Für was eine zweite. :rolleyes:

Gruß Rainer
 

niclasx

Mitglied
Dabei seit
20. Juli 2006
Beiträge
2
Ort
63433
Teichvol. (l)
35000
Besatz
koi 13
AW: 2 UVC Lampen kombinieren

ich habe mir damals den Teich und die Filteranlage bauen lassen, da waren dann halt 2 Röhren am Start.
 
Oben Unten