Youtube Facebook Twitter

Abschäumer

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 8. Okt. 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Techniker,

    habe mir eben mal Gedanken über einen Abschäumer gemacht und eine sehr einfache Version aufgezeichnet. Könnte dieser Abschäumer funktionieren? Was meint ihr?

    http://img5.exs.cx/img5/392/Abschumer.jpg


    Gruß r.t.
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    wo willst du den verstecken oder läuft er gepumpt ?
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
  4. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo,

    müßte nach der Pumpenkammer in Betrieb gehen, also gepumpt.
    Mal sehen, wie langweilig der Winter wird. :wink:

    1000l/h Luft müßten reichen. Kann sein, dass ich zusätzlich noch einen zweiten Ausströmer rein mache, der vom SK versorgt wird.

    Gruß r.t.
     
  5. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    r.t. , Hallo

    meine Frage zielte als Unwissender darauf ab, ob sowas überhaupt in Schwerkraft möglich ist? Einen Abschäumer halte ich nicht für eine schlechte Idee, bei deinem Teich sicher sehr hilfreich, aber nocheinmal die Frage, wie verstecke ich soetwas ?

    Übrigens, ich finde deinen "am-Haus-Teich" sehr schön :wink:
     
  6. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Oh, Danke Darki,

    kann man schon versenken, oder?

    - einbuddeln, bis das Wasserzulaufrohr knapp unter dem Teichwasserspiegel ist,
    - das Wasserablaufrohr auf die gleiche Höhe verlängern wie das Zulaufrohr,
    - eine Pumpenkammer im Anschluß an den Abschäumer

    Eigentlich müßte er dann in Schwerkraft laufen und nur ein Stück oben rausschauen, wie im Aquarium.


    Gruß r.t.
     
  7. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    r.t., hallo

    danke für die Idee, in der Tat könnte das funktionieren.

    Ich werde es mir notieren und am Schluss meiner Recherchen entscheiden, welche Technik (wenn überhaupt spezielle Technik ausser Pumpen und Pflanzen) für mich und meine Koi in Frage kommt.
     
  8. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo rainer,

    mit dem gedanken abschäumer beschäftige ich mich auch schon seit geraumer zeit. rein in der theorie müßte dein bauteil funktionieren ich tendiere aber mehr zu einem rieselabschäumer.(lt. meinen recherchen)
    -- höhere abschäumleistung
    -- geringerer luftbedarf
    -- und falls er im dauerbetrieb läuft ein optimaler biofilter

    die lösung die bei
    http://www.teichtechnik-selbstbau.de/html/abschaeumer.html
    vorgestellt ist finde ich wartungsfreundlicher wie die variante von wonti
    http://www.wonti.de/fr_teich.htm
    da dessen wartungsöffnung in meinen augen nicht die optimale lösung ist.

    @ darki
    ... ich habe bei mir angedacht das teil mit natursteienen einzumauern und wie einen ntürlichen kamin optisch in die anlage einzubinden.

    gruß jürgen
     
  9. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo r.t.

    Vom Prinzip her schon.... in der Praxis aber wohl eher nicht.

    @juergen-b

    Der ist echt gut. Ein natürlicher Kamin, passend zu einer natürlichen Teichanlage. :lol: Darauf muss man erst mal kommen....


    MBG...Jürgen
     
  10. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo jürgen -h

    danke für deine sarkastischen worte ! :D

    ... hättest du richtig gelesen, so hättest du nicht übersehen daß ich davon sprach " in die ANLAGE einzubinden " da steht nichts davon " an, über, in den teich " zu integrieren wohl aber könnte man daraus resultieren daß mein grundstück noch mehr komponenten als NUR den teich beinhaltet.

    da ich sehr stark davon ausgehe daß dir die örtlichen gegebenheiten, dieser von mir zitierten ANLAGE nicht bekannt sind, denke ich einwenig zurückhaltung und tolleranz in der meinungsbildung wäre angebracht.
    :lol:

    solltest du aber tatsächlich den willen in dir verspüren sachlich bei dem thema mitzuwirken, dann erkläre doch bitte, wo du in der praktischen funktion des abschäumers bedenken hast ??

    gruß jürgen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden