Youtube Facebook Twitter

Algen im Bachlauf, was hilft?

Dieses Thema im Forum "Algen" wurde erstellt von Lobo, 15. Juni 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. Lobo

    Lobo Mitglied

    Registriert seit:
    17. Apr. 2006
    Beiträge:
    9
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,9
    Teichvol. (l):
    14000
    Hallo,
    mein Bachlauf sieht nicht sehr gut aus, alles voller schmieriger Algen, wie man auf den Bildern sieht.
    Was kann man dagegen tun? Das Wasser im Teich ist klar, mit Sicht bis auf den Grund.
    Gruß, Lobo
     

    Anhänge:

  2. Thorsten

    Thorsten Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.923
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 15000
    AW: Algen im Bachlauf, was hilft?

    Moin Lobo,

    um das zu vermeiden, musst Du eine Grobschmutzvorabscheidung vor dem Bachlauf schalten.(Spaltsieb,Vortex oder Sifi)

    Anders wirst Du es nicht in den Griff bekommen...;)
     
  3. Lobo

    Lobo Mitglied

    Registriert seit:
    17. Apr. 2006
    Beiträge:
    9
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,9
    Teichvol. (l):
    14000
    AW: Algen im Bachlauf, was hilft?

    Hallo Thorsten,
    das ist ein neues Gebiet. Meinen Teich habe ich seit 25 Jahren und nie was umgepumpt oder gefiltert. Den Bachlauf habe ich seit letztem Herbst.
    Jetzt muß ich wohl etwas aufrüsten. Habe rein gar keinen Plan. Ist ein Spaltfilter in Ordnung? Kommt er in den Teich zwischen Pumpe und Quellstein?
    Reicht meine Neptun 6000 Pumpe aus?
    Bitte erkläre mir kurz was ich tun muss. Den Filter ausserhalb des Teiches unterzubringen wäre nicht gut zu realisieren.
    Gruß, Lobo
     
  4. Thorsten

    Thorsten Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.923
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 15000
    AW: Algen im Bachlauf, was hilft?

    Hallo Lobo,

    ein Spaltsieb ist meiner Meinung nach in Ordnung. Ich betreibe selber eines und bin sehr zufrieden damit.

    Reihenfolge: Pumpe (Teich) > Spaltsieb (ausserhalb vom Teich) > Bachlauf dh. also, dass Spaltsieb musst Du vor dem Bachlauf schalten!

    Das Schmutzwasser wird aus deinem Teich mittels einer Pumpe in das Spaltsieb gepumpt.
    Vom Spaltsieb aus läuft das "gereinigte" Wasser durch den Bachlauf weiter in den Teich zurück.

    Es gibt allerdings zwei verschiedene Arten von Spaltsieben. (Schwerkraft oder gepumpte Version).
    Gib mal bei Google "Spaltsieb" ein, da bekommst Du jede Menge Infos und die dazu gehörigen Hersteller.

    Wenn weitere Fragen sind immer raus damit.;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden