Youtube Facebook Twitter

algen prop

Dieses Thema im Forum "Algen" wurde erstellt von hermes03, 1. Juni 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. hermes03

    hermes03 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Apr. 2007
    Beiträge:
    68
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,35
    Teichvol. (l):
    12000
    ich habe im mom den ganzen teich voll mit schwebalgen und das wasser ist sehr grün und pampig so dass das erkennen der kois shcon schwer fällt. ich habe noch einmal die pflanzen aufgestockt und wollte jetzt von einem vitronic 18 auf ein vitronic 55 umsteigen denkkt ihr das reicht aus um dem proplem herr zu werden??
     
  2. Armin501

    Armin501 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2005
    Beiträge:
    203
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    60 000
    AW: algen prop

    Also, ich denke, irgend etwas stimmt nicht, ich weiß nur nicht,
    was?
     
  3. midnite

    midnite Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    105
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,9
    Teichvol. (l):
    ca 12000l
    AW: algen prop

    Hallo Hermes03,

    die schwebealgen sind da weil wahrscheinlich zuviel nährstoff im wasser ist. was hast du denn für Pflanzen? in was gepflanzt (substrat)? ist vielleicht im Herbst letztes jahr viel laub im Teich gefallen? das könnte der grund für die Algen sein.
    Da hilft nur rausfischen, rausfischen, rausfischen ;)

    Gruß,

    Tom
     
  4. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: algen prop

    Hallo Hermes - gibt es auch einen richtigen Vornamen?

    Sag, mal wieviele Fische hast Du denn in Deinem Teich?
    Fütterst Du viel?
    Viel Fisch, viel Futter = viele Nährstoffe für Algen und co.

    Daß Du Deine Pflanzen aufgestockt hast, ist schon sehr gut, aber es dauert halt seine Zeit, bis da eine Wirkung eintritt.

    Da heißt es erstmal Geduld, Geduld.

    Dein Vitronic 18 ist offensichtlich eine UVC-Lampe mit 18 Watt, oder? Man rechnet als Faustformel 2 Watt pro 1.000 l - da liegst Du bei einem Teichvolumen von 10.000 l doch fast im "grünen Bereich". Ist die Lampe denn voll funktionsfähig, sauber, wie lange hast Du sie bereits laufen?

    Gib doch bitte mal etwas mehr "Input", dann melden sich bestimmt auch noch weitere User zu Wort!

    Ach ja, Fotos wären auch nicht schlecht!;)
     
  5. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.301
    Galerie Fotos:
    134
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    AW: algen prop

    Hallo Hermes

    hast Du nach Deinem UVC auch einen Filter der die "gegrillten und zusammengeklumpten" Schwebealgen effektiv aus dem System separiert ?

    mfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2007
  6. hermes03

    hermes03 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Apr. 2007
    Beiträge:
    68
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,35
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: algen prop

    öhm ICH HABE IM MOM NOCH RELATIV VIELE GOLDFISCHE DRIN die in den letzten jahren geworfen haben die ich in nächster zeit reduzieren will ich kann nur schätzen aber denek es sind schon so an die 40 habe zur eindemmung shcon mal 3 sonnenbarsche eingesetzt. nach dem uvc hab ich einen biotec 10.1
     
  7. hermes03

    hermes03 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Apr. 2007
    Beiträge:
    68
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,35
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: algen prop

    zudem kommen auch noch ein paar koi die ich vom naschbarb bekommen habbe ich denke das ist zu viel oder?? mein richtiger name ist marcel
     
  8. Steffen

    Steffen Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    193
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 10 000
    AW: algen prop

    Hi,

    Zur besseren Vorstellung deines Teiches wären ein paar Daten Hilfreich!

    Volumen der Teiches ?

    Besatz wie viele Tiere im teich sind ?

    Pflanzen Besatz ?

    Und das ein oder andere Bild wäre auch von Vorteil .. :kopfkraz
     
  9. jochen

    jochen Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2005
    Beiträge:
    2.270
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    8000
    AW: algen prop

    Hallo Marcel,

    auch von mir herzlich Willkommen im Forum

    Da denkst du richtig,

    bei deinem Volumen ist der Besatz von 40 Goldis und drei Sonnenbarsche mehr als genug, wenn du jetzt noch Kois einsetzen willst brauchen wir wohl nicht mehr zu diskutieren wie du deine Algenplage Herr werden willst.

    Dein Filter steht meiner Meinung nach hart an der Grenze, geht aber noch.

    (ich benutze auch einen 10.1 von O.se, habe mir aber davor noch ein Spaltsieb und einen Bürstenfilter gebastelt, erst seitdem bin ich mehr als zufrieden damit, am Pflanzenfilterbasteln bin ich jetzt gerade.)

    Stelle doch ein paar Bilder ein, dann kann besser geholfen werden.

    Die Frage nach deinen Pflanzen hat ja schon Steffen gestellt.

    Lese doch ein wenig hier im Forum, vor allen die Fachbeiträge....da wird geholfen.

    Wünsche dir noch viel Spaß hier im Forum.
     
  10. hermes03

    hermes03 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Apr. 2007
    Beiträge:
    68
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,35
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: algen prop

    schon mal vielen dank ich werde dann erstmal das ein oder andere foto einsetzen. und versuchen die goldfische schon mal auf die hälfte zu reduzieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden