Algen u zu hoher ph-wert

jessy

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2008
Beiträge
1
Ort
97543
Teichtiefe (cm)
0,90
Teichvol. (l)
??
Hallo..
bin neu hier und habe ein problem mit algen.. also ich fang mal an..
Habe nen kleinen Gartenteich, letztes jahr gebaut.. hatte auch schon pflanzen eingesetzt.. das wasser war klar.. ist es eigentlich immer noch.. im herbst habe ich sie zurück geschnitten.. jetzt, waren wir eine woche im urlaub und als wir wieder kamen hatte ich mich rießig gefreut,da einige pflanzen gewachsen sind.. leider musste ich feststellen, das auf allen Steinen, algen sind, aber keine Schwebealgen.. was eben komisch ist, es sind lauter luftblasen unter den algen. also zwischen den steinen und dem grünzeug.. außerdem ist der ph-wert zu hoch, über 8. letztes jahr und vor dem urlaub hat alles gepasst.
Was ist das??? Bitte helft mir weiter..
Jessy
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.366
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Algen u zu hoher ph-wert

Hallo Jessy,

erstmal noch ein verspätetes :Willkommen2 bei uns im Forum.

Im Prinzip ähnelt Deine Anfrage denen der letzten Tage in diesem Bereich. Daher gabs wahrs. auch bisher keine Antworten.

Am besten liest Du Dich erstmal hier durch: https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/16760

Und da:
https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/16522
https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/16634

Du bist nicht die erste mit dem Problem und wirst nicht die Letzte sein. ;)

Also bloß keine Panik deswegen.
 
Oben