Youtube Facebook Twitter

Aquarock, Granulat, etc...

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 4. Aug. 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Ich mal wieder..... :D


    Nach meinem Patronenfilter fördert eine Promax 30.000 das Wasser durch eine Pro Pond 110 Watt in den Bachlauf. Hier möchte ich noch einen Filterkasten mit Aquarock bestücken. Oder was kann man sonst noch so tuen um die Wasserqualität zu verbessern ? Ich dachte ein Brutplatz für nitrifizierende Bakterien würde nicht schaden. Nun weiß ich aber nicht ob BioBeads, Gletscherrock, Aquarock, Aktivkohle, oder ähnliches ....

    Nach meinen bisherigen Erkenntnissen würde Gletschersubstrat 1-3 cm die beste Wahl sein, oder ?

    Und wie viel brauche ich davon ? Gibt es da Faustformeln für ?

    thx´s

    der Hanni
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    ich habe dieses Gletscherrock auf meine Patronen gelegt, damit sie nicht aufschwimmen.
    Wenn du so etwas wie eine Letzte Kammer haben möchtest, dann versuche es doch mal mit Kaldness.
    Bei mir klappt es wunderbar. Sehr effektvoll und effizient.http://www.japankoi-service.de/kaldness.htm

    An sonsten zählt meines erachtens kaum die Größe eine Rolle, sondern vielmehr die Oberfläche. Diese ist dann nämlich für die Bakterien wichtig.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden