Youtube Facebook Twitter

Besatz im 1500 Liter Becken ??

Dieses Thema im Forum "Innenhälterung" wurde erstellt von crone, 17. Okt. 2019.

Die Seite wird geladen...
  1. crone

    crone Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2014
    Beiträge:
    15
    Galerie Fotos:
    12
    Teichfläche (m²):
    14
    Teichtiefe (cm):
    175
    Teichvol. (l):
    24000
    Hallo,
    ich hab vor mir in diesem Herbst/Winter eine Anzucht/Innenhälterung zu bauen.
    Angedacht habe ich eine 1500 Liter Traubenbütte, hab ich mir gekauft, mit einem Oase Filtoclean 6000, hatte ich noch,und dahinter ein Rieselfilter mit ca 400 Liter Biologie.
    UVC und Belüftung entsprechend.
    Das ganze über den beheizten Raum geheizt.

    Mein Ziel ist es mir ein paar kleine Koi, 10 - 20 cm, zu kaufen, vielleicht über Mitimport, mal sehen wie sich sowas gestaltet. Diese dann groß zu ziehen um sie dann später in den großen Teich im Außenbereich einzusetzen.

    Und nun meine Fragen an die Erfahrenen:
    1. Wo kann ich Fische kaufen in der Größe?
    Vielleicht Mitimport aus Japan, wer hat da ne Telefonnummer oder Tipps für mich?

    2. Wie viel Koi kann ich den in so einen 1500 Liter Becken einsetzen?

    Vielen Dank jetzt schon mal im Voraus

    Grüße aus der Pfalz
     
  2. Teich4You

    Teich4You Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2015
    Beiträge:
    2.823
    Galerie Fotos:
    18
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    30000
    Eigentlich bei jedem Händler.

    Davon rate ich ab, da man bei direkter Abnahme einer Box auch die Quarantäne machen muss.
    Dazu gehören auch Test auf KHV und CEV.
    Daher würde ich einfach eine Box beim Händler kaufen, wenn dieser die Quarantäne durch hat.

    Im Grunde ist die Anzahl nur von der Wasserqualität abhängig.
    Irgendwann stößt man da mit seinem Filter und den Wasserwechseln an Grenzen.
    5 Koi der genannten Größe halte ich für das Maximum was man über den Winter bis eventuell Mai, als Privatmann in 1.500 l händeln kann. zumindest mit dem erwähnten Equipment.
    Irgendwann wird es halt echt anstrengend, wenn man nicht einen Vlies- oder Trommelfilter hat und pausenlos reinigen muss und die KH sich schneller auf braucht als man gucken kann.
     
  3. crone

    crone Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2014
    Beiträge:
    15
    Galerie Fotos:
    12
    Teichfläche (m²):
    14
    Teichtiefe (cm):
    175
    Teichvol. (l):
    24000
    Dank dir für die schnelle Antwort, dann kann ich also davon ausgehen dass fast jeder Händler im Frühling?kleine Koi bei sich schwimmen hat, die ja dann die Quarantäne schon hinter sich haben.
    Oder bekomme ich auch jetzt in der kalten Jahreszeit noch was?
    Wenn man so ein bisschen liest, dann sind ja jetzt, oder in den nächsten Wochen, die Händler in Japan und kaufen ein.
    Wann würdest du sagen ist ne gute Zeit um einzukaufen?

    Gruß
     
  4. Teich4You

    Teich4You Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2015
    Beiträge:
    2.823
    Galerie Fotos:
    18
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    30000
    Kaufen kann man direkt nach dem Import, wenn man der erste sein will. Mitnehmen würde ich aber erst im April. Ich hatte es nur so verstanden das du jetzt über den Winter welche aufziehen willst.
     
  5. crone

    crone Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2014
    Beiträge:
    15
    Galerie Fotos:
    12
    Teichfläche (m²):
    14
    Teichtiefe (cm):
    175
    Teichvol. (l):
    24000
    Ja das würde ich gerne mal probieren, würde sie gerne wachsen sehen
     
  6. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.444
    Galerie Fotos:
    98
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Einige Händler haben noch Restbestände. Diese gehen sie manchmal auch günstig jetzt ab.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden