Youtube Facebook Twitter

Besuch im Naturagart Park

Dieses Thema im Forum "Schwimmteiche und Naturpools" wurde erstellt von Manfred42, 19. Aug. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Manfred42

    Manfred42 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    20
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichvol. (l):
    200m³
    Hallo Schwimmteichfreunde!
    Kurz zu mir: Ich heiße Manfred, Bin45, Landwirt von Beruf. Bin jetzt so ziemlich in der Endphase der ST Planung. Soll etwa 14x19m plus Reinigungzone 10x15m werden.
    Unweigerlich stößt man dabei auf Ralf Glenk und die Firma NaturaGart.
    Wenn es um die Wasserreinigung geht, sind die konzepte ja etwas verschieden. R.Glenk mit dem großen "Kiesfilter", und NG mit Ihren "Filtergräben" und "ZielSaugTechnik":kopfkraz
    Beides sicherlich schlüssige Konzepte. Besonders wenn man den Katalog von NG ließt, soll man meinen: Jau, dass isses! In meinem Plan will ich versuchen beide Systeme mitteiander zu kombinieren. Also Bodenabsaugung nach NG. Dann einer Srecke Filtergraben. Von da aus in einen Kiesfilter nach Glenk. Und dann zurück in den ST. (alles voneinander getrennt)

    Da die Firma NG nur 85km von hier ist, waren wir da heute mal hin.
    Gelohnt hat es sich für mich nicht wirklich. Das mal vorweg.
    Ein richtiger ST war da schon mal garnicht zu sehen. Stand zwar Schwimmteich dran, aber es waren reichlich Seerosen und große Störe und viele andere Fische darinn.
    Und wenn man sich alle möglichen Algenarten ansehen will, kommt man sicherlich auf seine Kosten.
    Ich weiß ja nicht wie es da die Tage mit dem Wetter war. Wie ich so im Forum lese, kann daß ja auch seine Spuren im Teich hinterlassen.
    Jedenfalls war nur in einem Teich wirklich gute Sicht.
    Und sicherlich gibt es viele Teich "Draußen" die gut nach dem NG System funktionieren. Ich will der Firma NG da jetzt nicht zu kurz tun.

    Aber: Ein bisschen ins grübeln komm ich dann doch, ob es mit den Filtergräben und der ZST alles so doll funzt.

    Hat sonst noch jemand hier den NG Park besucht? Und wie war da der Eindruk?
    Gruß und schönen Sonntag noch

    Manfred
     
  2. Juleli

    Juleli Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    183
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,3m
    Teichvol. (l):
    7200l
    AW: Besuch im Naturagart Park

    Hallo,

    ich war ein paar Mal mit meinen Eltern da. Das war aber noch VOR der Zeit, als sie Eintritt genommen haben. Danach haben wir uns NG nicht wieder angeschaut, sondern nur noch zwischenzeitlich Pflanzen gekauft. Damals war ich eigentlich ganz angetan von den einzelnen Teichen und ganz besonders hat mich ihr riesiges Projekt fasziniert, welches jetzt eigentlich schon länger fertig sein sollte (dieses Taucherparadies).
    Was mir beim ersten Besuch aufgefallen war, war dass es zum Teil mit der Pflege der Anlagen gehapert hat. Alles schön und gut, aber für die Pflege gab es damals wohl noch zu wenig Personal. Das hat sich allerdings mit der Zeit gebessert.
    Zum Wetter: Das war hier in der Umgebung so etwas durchwachsen. Vorgestern hatte es etwas geregnet, gestern war es auch ok, heute ging es eigentlich und gerade eben war etwas Sonnenschein.
     
  3. Manfred42

    Manfred42 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    20
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichvol. (l):
    200m³
    AW: Besuch im Naturagart Park

    Hallo Jule!

    Das Tauchparadies ist noch nicht fertig. Tauchbetrieb läuf zwar und Wasser sah heut auch sehr gut aus. Aber rundherum ist immer noch Baustelle.

    "Park" hört sich ja erst mal nach ,Sauber,Gepflegt,Akurat, an. Aber es lagen Reste von Schläuchen, Folien, Vlies und Ähnliches herum. Offen verlegte Leitungen, Rohre und Filteranlagen.
    Ich denke, dass sie mit Versand und Betreuung so beschäftigt sind, daß im "Park" schon mal was liegenbleibt.

    Gruß Manfred
     
  4. thias

    thias Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    387
    Galerie Fotos:
    3
    Zustimmungen:
    148
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    85000
    AW: Besuch im Naturagart Park

    Hallo Manfred,

    ja, es stimmt, der Park von NG ist für Schwimmteiche nicht unbedingt sehenswert, für Naturteiche schon. Trotzdem hat mich deren Konzept rein logisch überzeugt und war für mich am schlüssigsten. Die ganze Literatur fand ich auch sehr hilfreich.
    Bei allen anderen Systemen fand ich Lücken im Prinzip, auch bei Ralf Glenk.
    Ich habe übrigens beide Systeme kombiniert, so wie du es auch angedacht hast.
    Kannst dich ja mal durch den Link durcharbeiten. Mein ST ist zwar noch sehr jung, aber seit der ersten Algenblüte schon eine Woche nach Befüllung ist er den ganzen "Sommer" schon erschreckend klar.
     
  5. Juleli

    Juleli Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    183
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,3m
    Teichvol. (l):
    7200l
    AW: Besuch im Naturagart Park

    Hallo Manfred,

    das stimmt schon. Wenn man da mal persönlich vorbeikommt und was einkaufen will, kann es auch schon mal länger dauern, bis man dran kommt. Auch beim Bezahlen an der Kasse kann man (trotzdem niemand vor einem ist) schon mal länger anstehen, weil sich die Damen da einfach nur schwer vom Telefon loseisen können. Das pingelt da scheinbar ständig...
    Ich denke, dass es in jedem Fall noch länger dauern wird, bis sich das da alles eingespielt hat und die Baustellen beseitigt sind.
     
  6. thias

    thias Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    387
    Galerie Fotos:
    3
    Zustimmungen:
    148
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    85000
    AW: Besuch im Naturagart Park

    das kenne ich auch :kopfkraz .

    Aber trotzdem muss ich für NG sagen, die Beratung am Telefon klappt sehr gut, die Leute sind kompetent, die Produkte sind gut, vielleicht etwas teuerer als sonstwo, aber gute Beratung kostet eben Geld und da sollte man fairer Weise auch dort kaufen. Wir haben dort auch ein paar hundert Pflanzen gekauft, die sind so gut wie alle angewachsen. In einer Packung waren auch meist 2 Stck. Liefertermine wurden super eingehalten,
    also, ich kann nur sagen :oki , auch wenn der Eindruck dort nicht immer so professionell ist.
     
  7. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Registriert seit:
    1. Feb. 2007
    Beiträge:
    28
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,80
    Teichvol. (l):
    100000
    AW: Besuch im Naturagart Park

    Wir waren auch im Sommer dort und hatte eine persönliche Beratung + Parkführung von insgesamt 2,5h - dast ist doch Service! Auch wenn die Anlage noch im Aufbau ist konnte man schon an einigen Stellen erkennen wie der eigene Teich (hoffentlich) in den nächsten Jahren aussshen wird.
    Bzgl. der Algen im Schwimmteich wurde mir mitegteilt, dass die dort eiges mehr an Fishcen drin ist als was wirklich sinnvoll ist (war ehr ei Fischteich) und da wundert es mich auch nucht, dass das Fischfutter in Biomasse umgewandelt wird.
    Das NG Konzept ist durchdacht - wo kein Kies ist kann muss dieser auch nicht nach eini9gen Jahren zum säubern rausgeschippt werden. Gibt es denn Forenteilnehmer mit einem NG-Teich älter als 3 Jahre???
     
  8. Juleli

    Juleli Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    183
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,3m
    Teichvol. (l):
    7200l
    AW: Besuch im Naturagart Park

    Also die Beratung ist da wirklich top :oki
     
  9. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.344
    Galerie Fotos:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Technischer Produktdesigner
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: Besuch im Naturagart Park

    Hallo,

    so, jetzt ich auch mal kurz:

    Der Park, ... naja, man hat dort einfach zuviel andere Sachen zu tun und da bleibt im Park mal was auf der Strecke.
    Dafür jetzt allerdings Eintritt zu nehmen ..., seit dem sehen die mich da auch nicht mehr. Und ich bin fast Nachbar und früher gerne mal hingefahren. :evil: :?

    Die Beratung ist :oki :super
    Die Qualität ist :oki :super

    Aber das hat auch ihren, wie ich finde, trotzdem fairen Preis.

    Alles in allem bekommt NG von mir :oki :oki :oki :oki von 5 möglichen :lach
     
  10. thias

    thias Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    387
    Galerie Fotos:
    3
    Zustimmungen:
    148
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    85000
    AW: Besuch im Naturagart Park

    ... worauf? (Summe von Service, Ausstellung, Preis, Prinzip?)

    Gibt es irgendwo 5 von 5 auf das Prinzip?:kopfkraz
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden