Youtube Facebook Twitter

Bodenablauf auf Bodenplatte?

Dieses Thema im Forum "Bau eines Teiches" wurde erstellt von Hikari-Alex, 12. Aug. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Hikari-Alex

    Hikari-Alex Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    49
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2
    Teichvol. (l):
    130.000l
    Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Lösung für meinen Teich, da das Becken ursprünglich ein Forellenteich war, keinen Bodenablauf hat, aber bereits eine 18cm Dicke Beton Bodenplatte. Also ist es mir nicht möglich, den Ablauf in den Boden zu setzten.
    Im Moment gehen zwei 110er Bodenabläufe ca 5cm über der Bodenplatte zum Filter, was ich aber unbedingt ändern will, da dies wirklich sch... aussieht.

    Ich hoffe es kann mir jeman helfen!


    MfG Alex

    Hier ein Bild, hoffe das man was erkennen kann!

    Bodenablauf auf Bodenplatte?_71344_DSCN0478.JPG_JPG
     
  2. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.344
    Galerie Fotos:
    40
    Beruf:
    Technischer Produktdesigner
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hi Alex,

    du musst etwas genauer erläutern was dir daran nicht gefällt. Willst du die Bodenabläufe komplett aus dem Teich verbannen, oder was schwebt dir vor? :kopfkraz
     
  3. sabine71

    sabine71 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    319
    Galerie Fotos:
    20
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    19600
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hi Alex,

    wenn es dir nur nicht gefällt das du das Rohr siehst fallen mir als Möglichkeiten
    folgende ein:

    es gibt eine Ufermatte von NG die man auch verkleben kann. Schneide die doch
    passend zurecht und klebe sie um deine Rohre im Teich.
    Die sind grün, dann fallen die Rohre nicht mehr auf. :smoki:

    Du kannst auch größere Steine um die Rohre legen, sodaß die Rohre davon bedeckt werden
    oder
    du baust eine Natursteinmauer außen um die Rohre herum, legst größere Platten oben drauf
    und hast so eine Möglichkeit, falls deine Koi die nicht fressen, Seerosen da drauf zu stellen :oki

    Einige Bilder wären auch ganz nett und hilfreich


    ( :lala: :lala: man bin ich heute kreativ :lach )
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Aug. 2007
  4. Hikari-Alex

    Hikari-Alex Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    49
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2
    Teichvol. (l):
    130.000l
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hallo, erstmal Danke für die Antworten, sind schon gute Ratschläge dabei, ich muss mal schauen, ob ich evtl so Platte darauf lege.:oki

    Mit den Steinen in dieser Größe die ich drin habe, funktioniert es nicht ganz, weil meine Fische die Steine regelrecht runterschubsen.

    Das Problem mit den Rohren ist das sich daran und dahinter immenser Schmutz hängen bleibt, was ich unbedingt vermeiden will.
     
  5. Heiko H.

    Heiko H. Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2007
    Beiträge:
    392
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2 m
    Teichvol. (l):
    35m³
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hi Alex,

    soweit ich weiß gibt es auch umgekehrte Bodenabläufe, somit würde sich das mit dem Dreck zumindest erledigen, da keine Kante vorhanden ist. Es arbeitet wie eine Saugglocke.

    Gruß Heiko
     
  6. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.344
    Galerie Fotos:
    40
    Beruf:
    Technischer Produktdesigner
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hallo Heiko,

    ich Alex möchte eher, das man die ganze Verrohrung auf dem Grund nicht mehr so sieht. :kopfkraz
     
  7. Heiko H.

    Heiko H. Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2007
    Beiträge:
    392
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2 m
    Teichvol. (l):
    35m³
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hi Frank,

    Alles klar hatte das mit dem Schmutz verkehrt verstanden und hatte gedacht, das der Dreck nicht weg kann weil der BA höher liegt:oops:

    Gruß Heiko
     
  8. rainthanner

    rainthanner Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    1.915
    Galerie Fotos:
    17
    Teichtiefe (cm):
    2,5m
    Teichvol. (l):
    55m³
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hallo,

    ich würde eine neue Verrohrung und Bodenabläufe auf der alten Bodenplatte verlegen und dann entweder betonieren, oder mit Styrodur auf eine Ebene bringen.
    Am Schluß eine neue Folie einschweißen und aus die Maus. :lol:

    Alles vorausgesetzt, dass auch ausreichend Tiefe vorhanden ist.


    Gruß Rainer
     
  9. Hikari-Alex

    Hikari-Alex Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    49
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2
    Teichvol. (l):
    130.000l
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hallo, und genau das ist das Problem, da mein Teich sowieso nur 1,75m überall tief ist, kann ich es mir nicht leisten nochmal mindestens 15cm zu verlieren, da ja der Ablauf an der Tiefsten Stelle sein muss, muss ich außen nochmal etwas höher.
     
  10. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.344
    Galerie Fotos:
    40
    Beruf:
    Technischer Produktdesigner
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: Bodenablauf auf Bodenplatte?

    Hi Alex, kannst du nochmal eine Gesamtansicht deine Teiches einstellen? Würde vllt. etwa mehr helfen. :oki
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden