Bodenablauf !!

DaPhilipp

Mitglied
Registriert
14. Aug. 2007
Beiträge
17
Ort
02943
Teichtiefe (cm)
1,60
Teichvol. (l)
30000
Nabend !!

Ich wollte heute mal von meiner Idee berichten ! :D

Da sich die Gemüter ja noch uneinig sind ob man KG-Rohre für den Bodenlauf nun verkleben sollte oder nicht hab ich mir jetzt mal was überlegt !!

Die Verrohrung sollte dicht sein, sowohl nach innen und klar :D auch nach aussen....und es sollte nüscht auseinander rutschen beim montieren !!

Seht meinen Versuch !! Es handelt sich hierbei um Schrumpfschlauch 150/60...was heisst er lässt sich auf 60 mm zusammenschrumpfen.
Verwendet habe ich eine handelsübliche Heissluftpistole 1600 Watt.
Den Schlauch habe ich von unserem Betriebselektriker "erbettelt" :D

Man sollte beim schrumpfen in der Mitte anfangen wegen Luftblaseneinschluss ! (Habs gemerkt) :D
 

Anhänge

  • 13.jpg
    13.jpg
    69,6 KB · Aufrufe: 21
  • 14.jpg
    14.jpg
    73 KB · Aufrufe: 18
  • 5.jpg
    5.jpg
    104,4 KB · Aufrufe: 13
  • 6.jpg
    6.jpg
    84 KB · Aufrufe: 22
Zuletzt bearbeitet:

DaPhilipp

Mitglied
Registriert
14. Aug. 2007
Beiträge
17
Ort
02943
Teichtiefe (cm)
1,60
Teichvol. (l)
30000
AW: Bodenablauf !!

Hi Werner !

Haste schon Recht...aber nirgendwo steht was diese Rohre bzw.Dichtungen permanenten Druck aushalten.....Druck im Sinne von 2 meter Wassersäule am BA anstehend und geschlossener Zugschieber in einer senkrechten von 1,50 m auf der anderen Seite ! :D
Das konnte ich nirgends finden....:kopfkraz

Sicher is Sicher ! :oki

Gruss !!
 
Zuletzt bearbeitet:

WERNER 02

Mitglied
Registriert
2. Mai 2006
Beiträge
539
Ort
71229
Teichvol. (l)
ca.40m³
AW: Bodenablauf !!

Hi DaPhilipp
Ich meinte darüber schon in nem reinen Koiforum gelesen zu haben.Werd mich mal umschaun.;)
Gruß
Werner
 
Oben