Buschige Pflanzen

Christian

Mitglied
Dabei seit
17. Sep. 2004
Beiträge
82
Ort
*****
Nabend,
also wie in meiner Vorstellung schon geschrieben werde ich kommenden Samstag versuchen einen ca. 5m² großen Naturteich für Frösche, Molche usw. herzurichten!

Geplant ist dieses in einem alten Frühbeet, wo bis jetzt meine 2 getrenneten Moorbeete sind und da der mittlere Teil noch frei ist soll dort halt der Teich entstehen! Es tummeln sich im Moor selber und in den Brennnesseln einige Grasfrösche, doch die Nesseln müssen leider weg sonst wird das nix! Könnt ihr mir einen Ersatz empfehlen damit sie nicht abwandern, also möglichst was buschiges oder ein würden sie auch ein paar dicke Natursteine nehmen oder vielleicht ein Asthaufen!?
 

tina

gesperrt
Dabei seit
6. Sep. 2004
Beiträge
98
Ort
*****
Hi Chris,
bei mir tut's Gras, das ich hochwachsen lasse, Efeu, Brombeeren. Zum Überwintern auch für andere Tiere (auch Molche und Igel) eignet sich auch ein Reisighaufen. die Nesseln sollen nur für Schmetterlinge gut sein. Die haben demnächst sowieso ausgeflattert! Also wech mit den Nesseln und Teich her!
Schön, daß du hier bist :D
Liebe Grüße
Tina
 

Christian

Mitglied
Dabei seit
17. Sep. 2004
Beiträge
82
Ort
*****
Hallo Tina,
also die Brennessel lieben sie sehr immer wenn ich ans Moor gehe höre ich immer nur ein rascheln und dann ein Klack und schon sind sie vor das Gewächshaus gesprungen! Also ich werde es mal mit hohem Gras und einem Reisighaufen und einigen Holzscheiten probieren und wenn sie abhauen haben sie Pech gehabt! Ich finde es ier auch schön und besonders sind alle so freundlich!

Hast du schon die Bilder von meinem Teich gesehen?

Und nächstes Jahr besuchst du mich mal, ok?
 

tina

gesperrt
Dabei seit
6. Sep. 2004
Beiträge
98
Ort
*****
Hi Chris,
wir sehen uns bestimmt noch vorher! Also, Efeu und so ist ja nicht gerade buschig, aber bei uns im SCHATTEN wächst es flächendeckend, weils da logischerweise kühler und feuchter ist. Da kommen auch unsere Katzen nicht ganz so schnell hin. Auch unter meinen selbstgepflanzten Lupinen (viel zu dicht gepflanzt) auf der Deichkronen fühlen sich die Frösche wohl. Von dort aus können sie natürlich sofort ins Wasser hüpfen. Wo sind deine Fotos? Geschickt hast du sie mir noch nicht. Oder finde ich sie hier irgendwo versteckt?. Inner Galerie haste nichts drin.
LG
Tina
 

Christian

Mitglied
Dabei seit
17. Sep. 2004
Beiträge
82
Ort
*****
Hallo Tina,

wo sehen wir uns denn noch?

also meine Fotos sind unter: Ich und mein Teich!

Lupinen das ist auch eine gute Idee, die hole ich mir dann nächstes Jahr!
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten