Youtube Facebook Twitter

Dank Frau von der Teichschale zum Folienteich ;)

Dieses Thema im Forum "Mein Teich und ich" wurde erstellt von dasHirschl, 9. Apr. 2019.

Die Seite wird geladen...
  1. dasHirschl

    dasHirschl Mitglied

    Registriert seit:
    9. Apr. 2019
    Beiträge:
    16
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    125
    Teichvol. (l):
    3000
  2. dasHirschl

    dasHirschl Mitglied

    Registriert seit:
    9. Apr. 2019
    Beiträge:
    16
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    125
    Teichvol. (l):
    3000
    So, mein Roman war weg... ich schicke mal noch eine Geschichte hinterher... ;)
     
    troll20 und krallowa gefällt das.
  3. dasHirschl

    dasHirschl Mitglied

    Registriert seit:
    9. Apr. 2019
    Beiträge:
    16
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    125
    Teichvol. (l):
    3000
    Kurzfassung...

    Ich bin Robby, 35 Jahre jung und komme aus Chemnitz.
    Vor etwa 4 Jahren erstand ich am Stadtrand von Chemnitz ein Erholungsgrundstück, komplett erschlossen mit einer schönen 2005 errichteten Holzhütte.
    Lediglich die Natur hatte sich da über mehrere Jahre alles zurück geholt, es sah aus wie im Dschungel. Den ersten Sommer war ich leider damit beschäftigt, erstmal alles zu entwildern... die Hütte und den Garten von ca 20 Kubikmetern Sperrmüll und Unrat zu befreien...

    Dabei entdeckte ich auch auf einer liebevoll errichteten Hochterrasse eine Teichschale. Eine Pfütze von Al-ko mit 455 Litern ;)
    Für mich lediglich bis letztes Jahr ein Biotop für Pflanzen, Molche und einem Springbrunnen damit was plätschert...

    Letztes Jahr errichteten wir einen Pool mit Solarheizung, daran knüpfe ich jetzt noch ein Sonnendeck. Durch die leichte Hanglage und die Versorgungsleitungen konnten wir den Pool nur halbseitig teilweise einlassen...
    Wir verbringen eigentlich das ganze Jahr im Grundstück, auch als Urlaub vom tristen Alltag im Büro, für mich als gelernten Handwerker... Hauptsächlich aber von Frühjahr bis Spätsommer um einfach bisl zu entspannen und dem Hund auch bisl Möglichkeit zum austoben zu geben...

    Meine Dame aber, kam letztes Jahr auf die Idee, beim Baumarkt Besuch paar Goldfische zu kaufen... Natürlich ohne Rücksprache... Ich sass am Teich nach Feierabend und dachte mir, was ist das Rote denn da drin ?! ;) Ja...so war es dann geschehen...
    Die Pfütze war mit Besatz von den 10 Kollegen und dem Springbrunnen völlig überbesetzt...
    Lösung musste her, bei Ebay-Kleinanzeiogen ein neuwertiges Messner Filter-Set Bio-UV 6000 mit Messner Pumpe 2100 l/h erworben, abgeholt und dann mal direkt meinen Männertag damit verbracht, die mit Terrassendielen verkleidete Oase wieder abzubauen, um Pumpe, Schlauch und Zulauf zu verbauen... So lief das dann und binnen 2 Stunden war die Pfütze wieder glasklar...

    Es kam aber dann bald der Herbst und eine Lösung musste her da die Teichschale immer ziemlich durchfriert... Ende Oktober zogen die noch 7 Kollegen die überlebt hatten, den Rest hatte sich eine Ringelnatter geholt, in eine 200 Liter Regentonne mit Eheim Außenfilter. Zusammen mit meinen 4 Großen Palmen zum überwintern in die Tiefgarage. Da sind sie jetzt noch... Alle 7 quietschvergnügt und warten auf den Umzug...

    Dann schnappte ich mir am 20. Oktober 2018 mal Schubkarre, Spitzhacke, Spaten und Schaufel und buddelte mal gemütliche 73 Schubkarren aus steinigen und lehmigen Boden... da gingen mal zwei drei Samstage drauf... Der Teich ist in Stufen angelegt auf 3,70m Länge und mit einer Tiefe von 0,60m bis auf 1,25m...
    Die Breite variiert von 2,00m bis auf 1,20m... So passt er sich optisch wieder an die Umgebung an... er fasst um die 3000 Liter...

    Nun, vor 2 Wochen kam die Teichschale raus, mit Pflanzen und 3 Molchen in einen Kübel... Vor zwei Wochen dann die Ränder mit Beton chic gemacht der übrig war vom H-Anker setzen für das Sonnendeck am Pool... Folie und Vlies bestellt und vor einer reichlichen Woche das ganze dann verlegt, gefüllt, Falten so gut es geht glatt gezogen und paar Tage stehen lassen... damit sich alles schön setzen kann...

    Samstag dann nach und nach die Terrasse abgeändert und wieder verbaut, Folie etc. angepasst... gegen eine geplante Brücke entschieden...
    Sonntag dann eine Trockenmauer errichtet mit Steinen aus dem Garten, hauptsächlich vom Aushub und was man so mit der Zeit ran gekarrt hat...
    Technik mit Zulauf verbaut und wieder in Betrieb genommen... Teich bepflanzt in zwei Bereiche, Pflanzkörbe, 2 Seerosen...

    Ja, jetzt warten wir mal darauf das sich alles einpegelt und der Garten grün und der Teich so langsam klar wird...
    Uns gefällt es, besonders aber unserer französischen Bulldogge Emma ;)
     
    thomas w, troll20, Aquaga und 5 anderen gefällt das.
  4. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.080
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    Dank Frau von der Teichschale zum Folienteich ;)

    Hhhmmmm ...
    :kopfkratz
    Solche Geschichten, leicht abgewandelt, die kenn ich irgendwoher ...
    Muss an der Gegend liegen, da scheint es besondere Frauen zu geben. :like:like:like
    ...


    Hallo Rehböckl,

    willkommen im Forum.


    Gruß Carsten
     
    troll20 gefällt das.
  5. dasHirschl

    dasHirschl Mitglied

    Registriert seit:
    9. Apr. 2019
    Beiträge:
    16
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    125
    Teichvol. (l):
    3000
    Ja das kann sein, woher kommst du ? ;)
     
    troll20 gefällt das.
  6. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.080
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    Hallo Rehböckl,

    südlich von Chemnitz am Fuße des Erzgebirges. :)


    Gruß Carsten

    PS:
    Du musst hier in dem Forum nicht alles zitieren, steht ja obendrüber ...
    :)
     
    troll20 und samorai gefällt das.
  7. dasHirschl

    dasHirschl Mitglied

    Registriert seit:
    9. Apr. 2019
    Beiträge:
    16
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    125
    Teichvol. (l):
    3000
    Danke für den Hinweis... muss mich erst mal wieder rein fitzen. Habe lange kein Forum genutzt ;)
     
    DbSam gefällt das.
  8. Ida17

    Ida17 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    987
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    54
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    45000
    Nabend Hirschl und herzlich Willkommen!

    Eine schöne Geschichte zum schmunzeln :D
    Viel Spaß bei uns Teicholmen!
     
  9. dasHirschl

    dasHirschl Mitglied

    Registriert seit:
    9. Apr. 2019
    Beiträge:
    16
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    125
    Teichvol. (l):
    3000
    Danke Ida... ja ich schmunzele heute noch drüber
     
  10. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    4.495
    Galerie Fotos:
    26
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Erstmal herzlichen willkommen und Glückwunsch zu dem doch recht gelungenen zweiten Teich.

    Wir insgeheim auch, denn zu 99,9% folgt in den nächsten Jahren Teich Nr.3
    :hehe
    Und dann dürfen wir weiter schicke Bilder schauen.
    :kaffee
     
    dasHirschl, Michael H und PeBo gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden