Youtube Facebook Twitter

Eiernester im Teich

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von DetlefO, 9. Apr. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. DetlefO

    DetlefO Mitglied

    Registriert seit:
    9. Apr. 2007
    Beiträge:
    1
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    800 Liter
    Hallo ich bin Teichneuling durch umzug in eine neue Wohnung mit Gartenteich.
    Der Teich wurde scheinbar die letzten Jahre sehr vernachlässigt, er ist sehr verschlammt und eine Pumpe gibts auch nicht.
    Nun habe ich vor ein paar Tagen etwas an der Oberfläche gesehen das erst so aussah wie ein schwammartiges Gestrüpp, aber nun sehe ich das es scheinbar fischeier sind. Kann ich die drin lassen oder sollte ich sie besser entfernen? Und wenn wie mach ich das???
     
  2. Heiko H.

    Heiko H. Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2007
    Beiträge:
    392
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2 m
    Teichvol. (l):
    35m³
    AW: Eiernester im Teich

    Hi,

    willkommen im Forum.

    Es könnte sich eventuell auch um Froschlaich handeln.
    Mache doch einfach mal ein paar Bilder davon und setzte sie hier ins Forum.
    Dann wird eine Aussage dazu einfacher.

    Gruß Heiko
     
  3. Joachim

    Joachim Admin-Team

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    9.276
    Galerie Fotos:
    11
    Teichfläche (m²):
    16
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    6000
    AW: Eiernester im Teich

    Hallo Detlef,

    willkommen im Forum!

    Ich schließe mich Heiko an, Bilder sind immer hilfreich. Wenn du nicht weist wie du sie hochladen kannst:

    Wie füge ich Bilder in Beiträge ein
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden