Eigener Nachwuchs!

Dodi

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2005
Beiträge
3.790
Ort
22***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
31.000
Hallo, liebe Koi-Freunde!

Habe bereits seit einigen Jahren unsere Koi beim Laichen "erwischt", jedoch ist bisher kein kleiner Fisch davon übrig geblieben. Letztes Jahr konnte ich kleine Fischchen entdecken, von denen ich einige gefangen und in eine Art Aquarium getan hatte - jedoch sind alle eingegangen. :(

Dieses Jahr jedoch ist der Nachwuchs zwischen ca. 2 und 6 cm groß! Mann, da ist ganz schön was los :)
Viele davon sind gelb, bei einigen sind mehrere Farben erkennbar, viele sind auch dunkel und haben teilweise helle Flossen.

Habe mich gerade mal mit der Kamera an den Teich gestellt und konnte einige in der Flachzone "einfangen".
Damit man überhaupt etwas erkennt, habe ich die Fische mit einem Kreis gekennzeichnet. Diese sind etwa 4 - 5 cm groß.

Mal sehen, ob etwas von denen durch den Winter kommt...

Koi-Nachwuchs01_Größenveränderung.jpg 

Koi-Nachwuchs02_Größenveränderung.jpg 
 

kwoddel

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
582
Ort
45770
Teichtiefe (cm)
2,30
Teichvol. (l)
80 m3
AW: Eigener Nachwuchs!

Hallo Dodi
Ich wünsche dir damit viel Glück!!!!
Ich habe etliche im Teich und im Filter, am besten wachsen die im Filter. Werde sie diesmals auch überwintern lassen, mal schauen was dabei rauskommt :rolleyes: :rolleyes:
 

Dodi

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2005
Beiträge
3.790
Ort
22***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
31.000
AW: Eigener Nachwuchs!

Hi Frank!

Danke, ich hoffe, es kommen einige durch!

Auch Dir viel Erfolg bei der "Nachzucht"!

Ist doch schon interessant, was bei den eigenen Fischen herauskommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

coconut

Mitglied
Dabei seit
17. Juli 2006
Beiträge
50
Ort
81**
Teichvol. (l)
25.000l
AW: Eigener Nachwuchs!

guten morgen :)

ich habe dieses jahr auch nachwuchs von goldfischen...
und anfangs dachte ich, dass alles goldfische sind, wegen der färbung usw.

doch mittlerweile haben sich einige kleine farbenprächtige kerlchen herauskristallisiert :D

also meiner meinung nach sicher kois.

die kleinen sind jetzt so um die 4-6cm groß...

leider sehr schreckhafte kreaturen :)
darum konnte ich sie mir noch nie von der nähe aus betrachten...

wie kann man denn bei den kleinen mit 100%iger sicherheit sagen, dass es koi sind? gibt es da spezielle merkmale bei den 4cm fischchen?!
 

rainthanner

Mitglied
Dabei seit
7. Mai 2005
Beiträge
1.915
Ort
93343
Teichtiefe (cm)
2,5m
Teichvol. (l)
55m³
AW: Eigener Nachwuchs!

coconut schrieb:
wie kann man denn bei den kleinen mit 100%iger sicherheit sagen, dass es koi sind? gibt es da spezielle merkmale bei den 4cm fischchen?!


die Barteln. :D

Ein Goldfisch hat keine.
Der Koi hat vier davon. Auch schon mit 4 cm deutlich zu erkennen.

Viel Spaß beim rausfangen. :D

Gruß Rainer
 
Oben