Youtube Facebook Twitter

Ein "Hallo" in eure Runde

Dieses Thema im Forum "Mein Teich und ich" wurde erstellt von Smily, 5. Apr. 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. Smily

    Smily gesperrt

    Registriert seit:
    5. Apr. 2006
    Beiträge:
    12
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3000
    Hallo Teichfreunde,
    heute Mittag hatte ich mich bereits angemeldet dann aber
    erstmal hier das "richtige Klicken" geübt und natürlich sehr viel
    von euch hier gelesen aber auch über einige irre gute und schöne
    Bilder von euch wirklich gestaunt. :toll:

    Ich werd hier wohl bald auch mal so einiges an Bildmaterial versuchen
    hochzuladen...

    Erstaunt war ich hier bei der Anmeldung über die ganzen Pflichtfelder
    welche im Profil ausgefüllt werden müssen. (Finde ich aber gut so)
    Eben kurz zu mir:
    Auch Smilys gehören der Species homo sapiens sapiens an! :p
    (Schon gewusst??)
    Ich bin 44 Jahre alt und lebe in Bremerhaven. (Das ist dort wo die
    Weser in die Nordsee mündet)
    Mein kleiner Teich befindet sich auf einem (privaten) Freizeitgelände in einem kleinen Ort (Spaden) nur wenige Meter zu einem großen, schönen See.
    (Spadener See)

    Momentan hab ich keine Probleme. Ausser mit nem Fischreiher (vermutlich)
    und wilden Katzen... und natürlich einem Maulwurf welcher unmittelbar
    unter der Teichfolie herumbuddelt. :?

    Lieben Gruß
    Smily
     
  2. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: Ein "Hallo" in eure Runde

    Hallo Smily,

    na dann: HERZLICH WILLKOMMEN bei uns!

    Hoffentlich bekommst Du auch keine Probleme und wenn doch, hier wird Dir bestimmt geholfen!
     
  3. atzie

    atzie Mitglied

    Registriert seit:
    13. Feb. 2005
    Beiträge:
    86
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    18.000 l
    AW: Ein "Hallo" in eure Runde

    Huhu Smily,
    da mich der Fischreiher auch etwas sorgt, sind wir wohl so etwas, wie LeidensgenossInnen.

    Herzlich Willkommen jedenfalls auch von mir aus dem kühlen Südhessen in den Norden.

    Andrea
     
  4. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.256
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Ein "Hallo" in eure Runde

    Hallo Smily,

    auch von meiner Seite Herzlich Willkommen im Forum.

    Ein Maulwurf unter der Folie kann aber auch ganz schönen Schaden machen, oder?
     
  5. Smily

    Smily gesperrt

    Registriert seit:
    5. Apr. 2006
    Beiträge:
    12
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3000
    AW: Ein "Hallo" in eure Runde

    Dankeschön für die echt nette Begrüssung.
    Ein "Hallo" nach Hamburg (ist ja bald direkte Nachbarschaft) ;)
    natürlich aber auch nach Hessen und Leipzig...

    Ergänzend möchte ich hinzufügen das es "meinem" Maulwurf (= geschützte Art) :roll: zu verdanken ist das ich nun überhaupt Werktags zu dieser Zeit
    ins Internet gucken und auch schreiben kann.
    Ich möchte hier nicht großartig rumjaulen. Aber vorletzten Sonntag den
    Rücken verknaxt beim Beseitigen eines Haufens. Bin noch immer Dienstunfähig.
    Manchmal kann in gebückter Stellung ein kräftiges Husten aber anscheinend
    sowas auslösen... :( Bisher hatte ich noch keine Probleme. (Rücken)

    Nun aber eben kurz zum Teich oder vielmehr zunächst zum Maulwurf:
    Auch von mir ist sowas wie: "Dieses verdammte Mistviech" zu hören wenn
    ich sehe das selbst mein kleiner Bachlauf kaputt gewühlt wurde. Oder
    recht große Hügel unmittelbar am Teichrand sind (oftmals fällt Erdreich hinein)
    und der Rand wegklappt und oftmals bis zu 5 cm Wasser wieder fehlen.
    Aber der Maulwurf lebt dort eben... tja, und ich bin ja eigentlich nur sone
    Art Pächter (eher Mit- oder noch besser Unterpächter)
    Ähnlich sehe ich es natürlich mit dem Reiher.

    Aber wie sicher jeder hier versuche ich natürlich meine eigene kleine Idylle
    aufrecht zu erhalten.

    Als eine Fischart habe ich Störe angegeben. Ich muss gestehen:
    Bisher hatte ich noch keinen länger als 7 Monate. Spätestens dann
    ist der Stör spurlos verschwunden. Nur einmal lag die Schwanzhälfte
    unmittelbar neben dem Teich. :(
    Solch ein Tier kostet hier so ca. 25 Euro. Ist somit sicherlich kein preiswertes
    Katzenfutter. Aber ich würde es soooo gerne noch einmal versuchen.
    Hier im Lande Bremen ist der Kauf eines Störes meldepflichtig.
    Sechs Störe hab ich nun auf meiner Kappe bereits.

    Vorgestellt habe ich mir aber nun gegen solche "Fischdiebe" ein wenig
    aufzurüsten. Klar... Bewegungsmelder nicht nur mit 500 Watt- Strahlern
    sondern ein "Hundegebäll" von einem Chip soll ausgelöst werden...

    Soweit erstmal aus Brhv. bei strahlendsten Sonnenschein aber nur knapp
    6° C im Augenblick.

    Ich sag denn erstmal Tschüss mit einem kleinen Blick von mir auf
    "meinen" größeren Teich.

    http://www.websmily.de/spaden.jpg
     
  6. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.256
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Ein "Hallo" in eure Runde

    Hi Smily,

    habe ich das richtig in Deinem Profil gelesen?
    Dein Teich hat 1500 Liter und ist 5m² groß?
    Und darin hälst Du dann Koi, Stör und Orfen?? :shock:
     
  7. Smily

    Smily gesperrt

    Registriert seit:
    5. Apr. 2006
    Beiträge:
    12
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3000
    AW: Ein "Hallo" in eure Runde

    Moin, moin!
    Gelesen hab ich zwischenzeitlich heut hier eine Menge. Da will ich nun doch
    mal eben kurz antworten hier.
    Aber bitte Annett nicht vom Stuhl fallen!! Hihi.
    Die Literzahl hab ich berichtigt nun. Aber auf mehr als 5, höchstens 6 m°2
    bringt es der Teich wirklich nicht. Dort sind natürlich Flächen von Bachläufen
    und einer absoluten Flachwasserzone nicht mit enthalten.

    Mein jetziger Bestand: (ändert sich ja aber mal durch Verluste)
    In einem 160 Liter Aquarium überwintern (noch) zur Zeit 2 Koi.
    4 kleine Goldorfen, 2 Sonnenbarsche.

    Im Teich zur Zeit: 1 Goldorfe ausgewachsen (ca. 25- 30 cm)
    (Das waren bis vor wenigen Wochen noch 2... spurlos verschwunden)
    1 Goldfisch (10-12 cm ca.)
    (Bis vor wenigen Wochen waren es noch 3)
    1 Sonnenbarsch
    1 Barsch (Flußbarsch) den hab ich seit 3 Jahren. Immer noch kleiner als
    10 cm
    1 Grasskarpfen ca. 15 cm
    und eigentlich immer gut versteckt und nur ganz selten überhaupt mal
    zu sehen ein Zwergwels

    Ansonsten scheint aber alles hier im Norden hinterher zu sein wenn ich mir
    hier Bilder der anderen anschaue.
    Wasser ist eiskalt noch bei mir. Kein Wunder bei Tageshöchsttemperaturen
    von 8 bis 9°. Und Nachts noch leichten Bodenfrost. :(
     
  8. Frei

    Frei Mitglied

    Registriert seit:
    8. Apr. 2006
    Beiträge:
    11
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    9687
    AW: Ein "Hallo" in eure Runde

    Hallo an euch alle,
    ich will nicht noch ein Punke starten, "Mit Hallo ich bin NEU".
    Deshalb hänge ich mich mal einfach hier dran.
    Gruß

    FREI
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden