Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Dali

Mitglied
Dabei seit
2. März 2007
Beiträge
47
Ort
5****
Teichvol. (l)
ca 2500L
Besatz
Keine
Hallo Ihr Lieben

Nachdem wir alles vorbereitet hatten, war nie das Wetter, um die Folie zu verlegen bzw. hatten wir dann kein frei.
Heute nun endlich konnten wir es wagen und waren erstaunlicherweise ziemlich zackig.:D
Die Maße sind 3mx2mx1m und ich bin gespannt, wie es weitergeht!!
Heute Abend schon, wollte ich mich nicht von Ihm trennen.:lala:

Allerdings habe ich mit Schrecken festgestellt, dass ich zu wenige Pflanzen habe!! Also heißt es Freitag nochmal los, morgen ist ja nun leider Feiertag.
Es sind insgesamt 14 Pflanzen, ein paar Unterwasserpflanzen und Schwimmpflanzen.

Hier jetzt ein paar Bilder

Bild 014.jpg Bild 016.jpg Bild 017.jpg Bild 018.jpg 

Liebe GRüße
Manuela
 

sigfra

gesperrt
Dabei seit
14. Aug. 2004
Beiträge
473
Besatz
koi
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Hallo Manuela...

na bitte... sieht doch top aus... :oki ... wirklich... wie du schon selber schreibst... noch mehr Pflanzen... dann klappt das.

Was machst du eigentlich mit deinem Teichrand? ... du läßt ja hoffentlich die Folie nicht so, oder ??? :kopfkratz :kopfkratz

Du solltest vielleicht schon drauf achten, das so wenig wie möglich von der Folie sichtbar ist, das sie sonst von der Sonne porös wird.. und das geht relativ schnell.
Also... da ja morgen Feiertag ist, hast ja Zeit, dir etwas für die Randgestaltung zu überlegen... :smile...

ansonsten nochmals... :oki
 

Ulumulu

Mitglied
Dabei seit
3. Mai 2006
Beiträge
536
Ort
56424
Teichvol. (l)
ca.9000 L
Besatz
6 Koi
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Hallo Manuela

Na das sieht doch schon gut aus. :oki
Weißt du schon wie du das Ufer gestallten willst? Mit Kies oder großen Steinen?
Bin mal gespannt wie es aussieht wenn es fertig ist.

Immer fleißig Bilder machen;)

Gruß Daniel
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.393
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
Besatz
Molche, Libellen, Gelbrandkäfer, Rückenschwimmer, vers. Schnecken usw.
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Hallo Manuela,

schau mal, ob Dir vielleicht diese Skizzen für den Teichrand weiter helfen oder zumindest Anregungen liefern können!

Bilder vom letzten Bauabschnitt (der wichtigste gleich nach dem Anlegen des Profils) wären für jeden Neueinsteiger sicher hilfreich. :cool:
 

Dali

Mitglied
Dabei seit
2. März 2007
Beiträge
47
Ort
5****
Teichvol. (l)
ca 2500L
Besatz
Keine
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Guten Morgen

erstmal danke für die Antworten!

Also, natürlich bleibt der Rand nicht so!!:box:
In meinem Buch steht nur drin, dass er 14 TAge so liegen soll, weil es noch etwas nachrutscht kann. Stimmt das etwa nicht??

Das Ufer wird bepflanzt, Steine sollen da nur zur Folienbefestigung hin.
Ich möchte die Folie senkrecht ungefähr 3cm stehen lassen, weiß aber nicht ob das klappt.

@Anett
Meinst Du die Bilder vor dem Fluten?
Ich bin gerade blond!

Ich such gleich mal das Profil raus und den Rest. Hast Recht für mich war das auch immer interessant mit anzusehen!!

Kann mir noch jemand von Euch zu Pflanzen raten, die in eine Tiefe von 30-40cm gesetzt werden können?
Da gibt es nicht viele, oder??

Liebe GRüße
Manuela
 

Dali

Mitglied
Dabei seit
2. März 2007
Beiträge
47
Ort
5****
Teichvol. (l)
ca 2500L
Besatz
Keine
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

So, ich habe jetzt ein paar Bilder rausgesucht.
Los gehts

Bild 039.jpg Bild 001.jpg Bild 004.jpg Bild 006.jpg Bild 009.jpg 

Das falten der Folie, war schon nicht so einfach. Wir haben aber lieber ein paar größere Falten reingebaut, statt vieler kleiner!
Kommen gleich noch mehr Bilder

Liebe GRüße
Manuela
 

Dali

Mitglied
Dabei seit
2. März 2007
Beiträge
47
Ort
5****
Teichvol. (l)
ca 2500L
Besatz
Keine
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Morgen geh ich noch Pflanzen besorgen und dann hoffe ich, dass alles gut klappt!
Was meint Ihr, kann ich die Folie dann schon abschneiden, oder sollte ich noch ein paar Tage warten??
Der weiße Schaum, der sich gestern gebildet hatte, ist heute schon weniger geworden, allerdings habe ich jetzt einen leichten Film drauf. Ich denke das ist normal, oder?

Ist eine Teichmuschel sinnvoll??

So, der letzte Schwung Bilder für heute.
Bild 010.jpg Bild 012.jpg Bild 014.jpg Bild 020.jpg 

Liebe GRüße
Manuela
 

Ulumulu

Mitglied
Dabei seit
3. Mai 2006
Beiträge
536
Ort
56424
Teichvol. (l)
ca.9000 L
Besatz
6 Koi
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Hallo Manuela


Dieser Schaum auf dem Wasser kommt wahrscheinlich vom Sand ebenso dieser Film auf dem Wasser das geht wieder weg.

Bevor du die Folie abschneidest würde ich unbedingt auf die Kapillarsperre achten. Also nicht zu Kurz abschneiden.
Dann lieber an den Rändern zusammenrollen und dann irgendwie nachher in der Ufergestaltung „verschwinden“ lassen. ;)

Wenn sie nachher zu kurz abgeschnitten ist ärgert man sich tierisch. :rolleyes:

Also das mit dem Nachrutschen stimmt schon, aber 14 Tage darauf warten meine ich ist zu lange. Das meiste passiert schon beim Befüllen. :oki

Normal setzt sich das alles innerhalb von 24 Stunden sobald Wasser im Teich ist.
Mit den Teichmuscheln warte lieber noch 2 oder 3 Wochen bis der Teich eingefahren ist, sonst könnten sie kaputt gehen oder verhungern.


Viel Spaß mit deinem Teich :oki

Gruß Daniel
 

Dali

Mitglied
Dabei seit
2. März 2007
Beiträge
47
Ort
5****
Teichvol. (l)
ca 2500L
Besatz
Keine
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Hallo Daniel

danke für den Tipp, ein bißchen mehr an Folie erst stehen zu lassen!:oki
Ok, dann mach ich mich Samstag an die Randgestaltung.
Morgen werde ich erst noch ein paar Wasserpflanzen kaufen und diese einsetzen.

Hauptsache ich bekomme die Pflanzen für die Randgestaltung, die ich gerne dort hinsetzen würde!!

Eine Frage noch, wie mach ich das mit der Krebsschere?? Sucht die sich Ihren eigenen PLatz zum ankern? Zur Zeit treibt sie auf der Oberfläche und sieht nicht glücklich aus.:(

Ok, Teichmuscheln, wenn überhaupt setze ich erst in ein paar Wochen rein.

Liebe Grüße
Manuela
 

Thomas_H

gesperrt
Dabei seit
9. Sep. 2004
Beiträge
656
Ort
52385
Teichtiefe (cm)
1,20
Teichvol. (l)
90000
Besatz
Keine Ahnung, da kein Strom und kein Licht im Kell
AW: Endlich ist er geflutet mein erster Teich!

Salut,
also zuerst mal mein Kompliment. :like:

Wenn die Krebsschere will, dann wird sie sich von alleine ihren Platz suchen.

Mit Denen ist das immer so ein Problem;- bei mir wollen sie nicht :?

Das Bild hier
13137&thumb=1&d=1181209589

mit dem Achselschweiß find ich am Besten :zigarre

Hast du danach geduscht? :lachboden

Ist toll geworden dein Teich.
..., aber wo ist eigentlich die männliche Unterstützung zu sehen :kopfkratz
 
Zuletzt bearbeitet:

Users who are viewing this thread

Oben Unten