Filter läuft über.... Brauche dringend Hilfe

Salbker

Mitglied
Dabei seit
23. Apr. 2007
Beiträge
2
Ort
39
Teichvol. (l)
10000
Hallo Forum,

ich könnte sehr gut eure Hilfe gebrauchen und zwar geht es um folgendes Problem:

Ich habe einen Koi-Teich mit einem Volumen von etwas mehr als 10.000 Litern die Fische erfreuen sich besster Gesundheit und auch sonst ist alles so wie man sich das Wünscht.

Leider steht ich vor einen sehr grossen Problem, ich hatte in der letzten Zeit 3 x den Supergau der zum Glück 2 x durch einen Aufmerksamen Nachbaren in letzter Sekunde verhindert werden konnte. Einmal jedoch war keine Hilfe zu stelle und der Teich war so gut wie leer am nächsten Morgen :?

Ich bin seit Tagen auf der Suche nach einer Lösung aber bis jetzt leider noch nicht fündig geworden.Könnt ihr mir da evtl. helfen und mir sagen ob es sowas wie einen Notschalter bei Wasserverlust der den Stromkreis automatisch unterbricht gibt?Oder gibt es sogar eine Salfmade lösung???


Im Hinterkopf habe ich sowas die diesen Schalter bei einer Schmutzwasserpumpe der die Pumpe bei zu wenig Restwasser duch einen kleinen Ball in diesem Plastegehäuse automatisch abstellt :kopfkraz


Ich wäre/bin für jede Hilfe sehr sehr dankbar!!!


Gruss Salbker
 

Heiko H.

Mitglied
Dabei seit
3. Apr. 2007
Beiträge
392
Ort
46483
Teichtiefe (cm)
2 m
Teichvol. (l)
35m³
AW: Filter läuft über.... Brauche dringend Hilfe

Hi,

herzlich willkommen hier im Forum.

Ein Schwimmschalter wäre da schon die Lösung.

Schau mal bei Conrad nach:

http://www1.conrad.de

--> suche benutzen und Wasser Schwimmschalter eingeben.

Gruß Heiko
 

karsten.

Mod-Team
Dabei seit
16. Aug. 2004
Beiträge
4.301
Ort
Deutschland+Weimar/99427
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
15432
AW: Filter läuft über.... Brauche dringend Hilfe

Hallo

das Stichwort heisst Pegelschalter !

die Steuerung muss man anpassen

gibt´s z.B. bei Conrad für Mac G.. ;) oder fertig
[DLMURL="http://www.aqua-herford.de/shop/catalog/2_12J_12J00003_0_0_0.html"]hier[/DLMURL]

oder
[DLMURL]http://www.moorbeet.de/M-Seiten/pegelschalter.htm[/DLMURL]
schöne Grüsse auch nach Toulouse !

http://www.amres.de/steuerungen.htm
[DLMURL]http://0zi.de/P_394.php[/DLMURL]

usw. usw.

das ist dann aber nur eine Kontrolle des Problems
vielleicht sollte die Endlösung eine Durchflussänderung oder Sicherheitsbypässe sein . :kopfkraz

mfG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Salbker

Mitglied
Dabei seit
23. Apr. 2007
Beiträge
2
Ort
39
Teichvol. (l)
10000
AW: Filter läuft über.... Brauche dringend Hilfe

Hi,

Da sag ich doch ganz schnell mal Danke Schön!!! War ja auf dem richtigen Weg bin bloß nicht auf den Namen dafür gekommen..... manchmal sieht man eben den Wald vor Bäumen nicht :D


Fahre jetzt gleich los um mir einen Wasser Schwimmschalter zu kaufen,denke ist eine gute und dazu günstige Lösung!



Gruss Salbker
 
Oben