Youtube Facebook Twitter

Filter reinigen, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von the57, 25. Juni 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. the57

    the57 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2007
    Beiträge:
    33
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,50
    Teichvol. (l):
    15000
    Hallo,
    wollte mal fragen wie oft und wann ich mein filter sauber machen muss. Habe ein Laguna Wasserfall 5000 (für 19000Liter laut Hersteller auf 5000 Liter teich).
    Habe Filtermatten, japan matten und sone dinger für die bakis. ach ja und Filterbürsten.
    Wie bekomme ich die Filterbürsten am besten sauber.

    danke schon mal an euch...
     
  2. holly1357

    holly1357 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    170
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2m
    Teichvol. (l):
    80000
    AW: Filter reinigen, aber wie?

    hi,

    habe auch bürsten.... wenn die mal gereinigt werden müssen... dann zieh ich einfach den schieber.. von der filtertonnen... und wühle in den bürsten rum.... ich schätze, das ich rund 3000-4000 liter bei dem spülvorgang durchlasse... in deinem fall würde ich dann wasser nachlaufen lassen.... sonst liegen deine fischies auf dem trockenen... der ganze schlamm sammelt sich dann bei mir in der filterkammer... also rund 10m² und 2 cm hoch nur schlamm..... ein paradies für die amseln... da gibbet würmer ohne ende....

    gruß holly
     
  3. Ulumulu

    Ulumulu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    536
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca.9000 L
    AW: Filter reinigen, aber wie?

    Hallo

    Den Filter nur dann sauber machen wenn er wirklich kurz vor dem Überlaufen steht.

    Im Filter sind wichtige Bakterien und Mikroorganismen und bei jedem reinigen werden viele getötet was die Wasserwerte verändern kann.

    Beim reinigen auch nicht zu Gründlich sein. Einmal kurz auswaschen reicht damit der gröbste Schmutz ab ist und gut ist. Sonst macht man mehr kaputt als nötig.

    Gruß Daniel
     
  4. the57

    the57 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2007
    Beiträge:
    33
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,50
    Teichvol. (l):
    15000
    AW: Filter reinigen, aber wie?

    guten abend,
    vielen dank euch beiden, ich dachte, dass ich da öfters rann muss.

    nun da ich den filter erst eine woche am laufen habe ich ja noch etwas zeit.

    danke nochmal...
     
  5. the57

    the57 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2007
    Beiträge:
    33
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,50
    Teichvol. (l):
    15000
    AW: Filter reinigen, aber wie?

    Hallo,
    ich muss dieses thema nochmal aufgreifen. Bin gerade etwas unsicher. Mein filter ist nun etwas eingesaut, das heißt, wenn ich z.b die filterbürsten bewege, schwimmt da ne menge dreck raus. Soga in der letzten kammer ist dreck. wird nun mein wasser schlechter, wenn ich sie nicht sauber mache? Ich dachte es reicht aus wenn ich sie so alle drei monate sauber mache oder so. ich meine sie ist ja eingentlich viel zu groß für mein teich (mit neuen matten für über 20t liter).

    danke schon mal, tobi
     
  6. Ulumulu

    Ulumulu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    536
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca.9000 L
    AW: Filter reinigen, aber wie?

    Hallo Tobi

    Diesen Dreck den du an den Filtermatten und an den Bürsten siehst ist so zu sagen der Lebensraum für die Mikroorganismen.

    So wie ich das lese läuft dein Filter gerade erst knapp 2 Wochen.

    Wenn du ihn jetzt sauber machen würdest wäre das der Supergau für den Teich. :wehe:

    Jetzt erst beginnt dein Filter so langsam das zu tun was er eigentlich soll.
    Schadstoffe wie z.B. Nitrit umzuwandeln zu harmloses Nitrat.

    Ich nehme mal an das der Filter einen Überlauf besitzt falls er stark verschmutzt ist?
    Erst wenn der Wasserstand kurz davor ist oder die Durchflussmenge nachlässt wäre eine Reinigung sinnvoll.

    Allerdings wie gesagt nicht zu gründlich sein dabei da du sonst alle Mikroorganismen zerstörst und wieder von 0 anfängst. Das könnte die Wasserwerte stark in Mitleidenschaft ziehen.

    Kurz den gröbsten Dreck abspülen und gut ist.

    Aber wie gesagt lass erstmal alles so wie es ist. :oki

    Gruß Daniel
     
  7. the57

    the57 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2007
    Beiträge:
    33
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,50
    Teichvol. (l):
    15000
    AW: Filter reinigen, aber wie?

    hallo,
    okey, danke... dann kannich ihn ja erstmal in ruhe weiter filtern lassen.

    danke dir...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden