Youtube Facebook Twitter

Filterbakterien - Startersets !?!?!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Teichforum.info, 22. Juli 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo zusammen,
    das ist nun hier mein erstes posting, obwohl ich schon seit geraumer zeit ein sehr intensiver leser und passiver nutzer des forums bin.
    am 2.august beginnen endlich die erdarbeiten zum aushub unseres neuen teiches. (ziel ist perspektivisch koi)
    nun bin ich jedoch durch die vielzahl an infos doch etwas irritiert und verunsichert und weiss eigentlich gar nicht so recht was ich von all den
    informationen und deren wahrheitsgehalt halten soll.
    zb. was ist von solchen angeboten zu halten? sind sie wirklich sinnvoll?

    1.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=4314491173&ssPageName=STRK:MEWA:IT

    2.
    für 178 € ??

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=42582&item=4312952569&rd=1


    ich hoffe auf meine vielleicht doch recht laienhaften fragen eine antwort zu bekommen und bedanke mich dafür im voraus.
    beste grüße
    aus dem südharz
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Aug. 2016
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    zum beginn eines filterstartes halte ich es für sehr sinnvoll bakterien einzusetzen. das beschleunigt den filteraufbau um mehr als die hälfte auf ca. 3 wochen. dies sind natürlich nur ca. erfahrungswerte.

    ob es sinn macht über eine ganze sasion hinweg bakies in den teich zu kippen, halte ich persöhnlich für nicht nötig. vorrausgesetzt der teich verfügt über genügend pflanzenmasse.

    ich selber verwende immer ABA bakterien und würde nie € 178,- für bakterien bezahlen.

    sollten dann doch mal die werte deines teiches aus dem ruder laufen so kann man mit bakterien schon helfen wird aba eigentlich nur nötig wenn die pflanzen im teich fehlen.
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo alex...


    laut info aus anderen foren soll der filterstarter 0 taugen - so alla 2bakterien auf 5l wasser :D

    eigene erfahrung habe ich keine und möchte sie auch nicht :oops:

    gruß jürgen
     
  4. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Also ich bin einer der dies einmal auch über Ebay gekauft hat.
    Ich sage nur Finger weg!
    Irgendwie hatte ich das Gefühl dest. Wasser in den Teich zu geben.
    Gebracht hat das echt null.
    Ich hatte die packung für 25000 l und in ein 6600 großes Aufzuchtbecken gegeben.
    Effekt: Null !!

    Aber ich konnte dem natürlich auch nichts nachweisen, ob oder ob nicht.

    Also bloß nicht kaufen.
    Hat mal jemand etwas von Milchsäurebakterien und Bioenergie gehört?
    Bin für gute Bakt. Kulturen immer zu haben. Kennt jemand ne günstige Quelle die auch etwas bringt.
    Ich habe mir letztend bei Koi-discount Instant Bakt. gekauft.
    Also bei der Marge überlege ich bald einen Bakterienhandel aufzumachen.
    Echt schlimm... Aber sonst kann ich den Händler nur empfehlen.

    Gruß Jens
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden