Youtube Facebook Twitter

Flüssigfolie

Dieses Thema im Forum "Bau eines Teiches" wurde erstellt von chr1z, 22. Sep. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. chr1z

    chr1z Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    93
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,90
    Teichvol. (l):
    30000
    Hi all

    Spiele mit dem Gedanken unseren Bachlauf/Filter mit Flüssigfolie zu streichen.
    Wie viel Flüssigfolie benötigt man den für die Fläche von ca 1,10m lang, 70cm breit und 70 cm tief.
    Reicht dafür ein 5 Liter Eimer?
    Möchte 3x streichen.
    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

    dankeschön
     
  2. Ping

    Ping Mitglied

    Registriert seit:
    19. Okt. 2006
    Beiträge:
    36
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    5000
  3. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.255
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Flüssigfolie

    Moin,

    hier gibts noch ganz frisch eingestellte Erfahrungen mit der Flüssigfolie.
    Vielleicht bekommst Du ja per PN mehr raus oder fragst ihn mal, ob er hier im Thema was dazu schreibt?! :smoki:


    Die Suchfunktion sollte einiges mit dem Begriff ausspucken.
     
  4. koimen

    koimen Mitglied

    Registriert seit:
    14. Sep. 2007
    Beiträge:
    303
    Galerie Fotos:
    170
    Teichfläche (m²):
    14
    Teichtiefe (cm):
    280
    Teichvol. (l):
    24000
    AW: Flüssigfolie

    Hallo chr1z

    Hier ist eine weiter Variante von Flüssigfolie zum ansehen.
    http://www.koikoikoi.de/docs/folie.pdf
    Mein Teich ist auch mit diesem Material erstellt. Hatte zum Glück diese Flüssigfolie gefunden da mein Teich betoniert ist aber in der Formgebung total uneben für normale Teichfolie. Impermax hat den Vorteil das es mit einem Roller wie Farbe aufgetragen werden kann auf jede Form.
    Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt. Es hat aber auch bei mir Blasen gegeben (habe kein Humidity Primer benutzt). Mein Teich ist aber bis jetzt Dicht da betoniert. Ich brauchte einfach was wo wegen der starken alkalischen Absonderung gegen den Beton darauf gestrichen werden kann und trotzdem Faltenfrei ist!! Habe eine 9seitige Anleitung bei interesse .....vielleicht findest Du aber bei www.sibo.nl diese (ist auch auf Deutsch zu lesen) ist die Vertretung steht klein drauf auf der letzten Seite.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Aug. 2017
  5. Eugen

    Eugen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2004
    Beiträge:
    2.677
    Galerie Fotos:
    128
    Teichfläche (m²):
    22
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    15000
    AW: Flüssigfolie

    Hi,
    ich habe gerade meinen neuen "Bach" (ist eigentlich eine lange Wanne) mit Silolack gestrichen. Silolack ist von der Zusammensetzung nix anderes als diese Flüssigfolie,kostet aber nur ein Drittel. ( 30 Liter haben 36.- gekostet )
    Die Verarbeitung mit einer Rolle od. Pinsel ist optimal.
    Blasen wirft der Silolack bei direkter Sonneneinstrahlung während des Streichens. Der Verbrauch liegt bei ca. 250 gr. pro Quadratmeter.
    Unbedingt mit Handschuhen arbeiten ! Ansonsten mit Pflanzenöl die Haut reinigen. (geht ganz gut !)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden