Folie oder Putz oder Fieberglas

Sebastian

Mitglied
Dabei seit
29. März 2006
Beiträge
2
Ort
08432
Teichvol. (l)
4000l
Hallo Teichforum,

ich habe mich erst vor kurzem angemeldet und bin sehr angetan von den vielseitigen Thematiken und oftmals umfangreichen Antworten. Sicher könnt ihr mir auch weiterhelfen.

Ich habe vor meinen jetzigen Teich in einen Koiteich umzubauen bzw. zu vergößern. Das Becken soll gemauert werden (unregelmäßige Form) ... nun zu meiner Frage. Natürlich kann man den Teich mit einer Teichfolie auskleiden (kleben oder wie auch immer) ... oder aber mit einem speziellen Putz versiegeln ... oder mit Fieberglas auskleiden und dieses dann mehrfach streichen (ich glaube mit speziellen Harzen oder Kunststoffen - habe mein Koibuch gerade nicht zur Hand) - welche Methode könnt ihr mir empfehlen? Sicher ist die Fieberglasmethode am teuersten - oder?

Grüße
Sebastian
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.367
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Folie oder Putz oder Fieberglas

Hallo Sebastian,

Herzlich Willkommen im Forum!

Eine Frage: Meinst Du mit Fiberglas GFK??
Schau Dir mal an, was gerade bei Kwoddel läuft.
Dein Vorhaben klingt ähnlich, oder täusche ich mich da?

Ansonsten hätte ich noch diese Links hier:
Folie oder GFK
Mauern?
 

Sebastian

Mitglied
Dabei seit
29. März 2006
Beiträge
2
Ort
08432
Teichvol. (l)
4000l
AW: Folie oder Putz oder Fieberglas

Ja danke Annett. Mir war nicht bewußt, dass GFK = Fiberglas ist (Anfänger ;) ...

Sebastian
 
Oben