Fotografieren mit Spektiven

Joachim

Admin-Team
Dabei seit
19. März 2005
Beiträge
9.391
Ort
Wiedemar, Deutschland
Rufname
Joachim
Teichfläche ()
16
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
6000
Hallo Fotofreunde,

hat zufällig jemand Erfahrungen mit Spektiven und Digitalkameras wie einer FZ 30/50 oder auch Canon, Sony usw... ?

Bsp:
538040%20Wolf%20Miniscopek.jpg

oder:
538200%20Rainforrest_Spektivk.jpg

Quelle: jeweils www.foto-mundus.de (Shop)
Kleinere mit 5x bis 25x gibts schon für 140,- - damit sind Brennweiten bis 3000mm möglich

Es gibt natürlich auch Spektive mit 20-60X für 300-500,- mit schlicht gigantischen Brennweiten

Diese Teile wären ja auch was für Mond/Sternenhimmel Fotografie?! Oder eben Tierfotos?!

Beispiele gibts hier: (und ich verdien nix dran ;) )
http://www.foto-mundus.de/shop/spektive-digiscoping-naturfoto-c-338.html
 
Oben