Youtube Facebook Twitter

Frösche töten wirklich Vögel

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von Tandyts, 12. Aug. 2019.

Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. Tandyts

    Tandyts Mitglied

    Registriert seit:
    12. Aug. 2019
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Hallo, es ist leider keine Legende. In unserem Teich hatten wir 2 tote Vögel und wir mussten erstaunt beobachten, dass unsere Frösche diese regelrecht jagen. Nachdem wir dachten, das machen sie nur, weil der Teich zu klein ist und sie vielleicht Langeweile haben, haben die Frösche in einen viel größeren und schöneren Teich umgesiedelt. Und nun dort das gleiche Trauerspiel... sie fressen die Vögel nicht, töten sie nur... nun sind wir ratlos...
     
  2. Kathrinvdm

    Kathrinvdm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    626
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Design & Ilustration
    Teichfläche (m²):
    120
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    150000
    Krass! Bei mir im Garten ist es umgekehrt – meine Hühner jagen Frösche …

    Aber das Frösche Vögel jagen habe ich noch nie gehört. Fühlen sie sich vielleicht bedroht und meinen, sich verteidigen zu müssen? Dann wäre es nachvollziehbar, dass sie die Vögel töten, aber nicht verspeisen.
     
  3. Wetterleuchten

    Wetterleuchten Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2015
    Beiträge:
    667
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    14
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    9000
    Das sind nicht zufällig Ochsenfrösche? ;)
    Frösche sind Fleischfresser, ich kann mir vorstellen, dass die nicht nur lebende Insekten und Schnecken fressen, sondern auch mal Aas oder verunfallte Kleintiere, wie abgestürzte Vogelküken oder einen ertrunkenen kleineren Singvogel.
    Aber dass sie regelrecht Jagd machen sollen auf ausgewachsene, wehrhafte Vögel, das klingt mir mehr nach Ente.
    Es sei denn, der Teich ist nicht nur "groß und schön", sondern auch leblos und steril, Aber, wenn sie dort nix zu fressen fänden, würden die Frösche doch eher abwandern.
     
  4. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.416
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Zerspaner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Hi Beate,

    Frösche reagieren auf Bewegungen der Beutetiere. Alles was sich bewegt und kleiner/gleichgroß ist ist damit erst mal potenzielle Beute für einen Frosch. Alles was sich bewegt und größer als er selber ist ist für einen Frosch ein Feind. Auf bewegungsunfähiges Futter wie Aas reagieren sie nicht, das ist für sie regelrecht unsichtbar.

    Helmut hatte vor Jahren mal Bilder aus seinen Vorgängerteich wo sich ein Frosch einen in den Teich gefallen und hilflos rumflatternden kleinen Jungvogel schnappte und einverleibte

    im Tarn gibt's auch Waller die sich auf die Taubenjagd auf den Kiesbänken in Albi spezialisiert haben:meh

    MfG Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Aug. 2019
    troll20 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden