Youtube Facebook Twitter

Frage Insekten (Libellenlarven)

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von lestrat, 19. Sep. 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. lestrat

    lestrat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    9
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    12000ltr
    Hallo zusammen,

    wir sind dabei unseren alten Teich zu vergrößern.
    Dabei haben wir den alten Teich komplett abgebaut.

    Die Planzen sind vorübergehen in Kübel untergebracht.

    Auch haben wir mehrere kleinen Molche (mit Kiemen und ohne Kiemen) gefunden und bei den Pflanzen untergebracht.

    Aber wir haben keine einzige Libellenlarve gefunden.
    Im Frühjahr und Sommer waren aber mehrere (verschiedene Größen) im Teich.

    Als Besatz hatten wir auch noch einen Koi und zwei Shubunkies. Wobei sich die Subunkies vermehrt hatten und wir 119 Jungfische zählen konnten.

    Neu wollen wir nur noch Kois einsetzen, die Shubunkies haben wir an Freunde mit Gartenteiche abgegeben.

    Jetzt aber meine eigentliche Frage.
    Warum haben wir keine Libellenlarven gefunden ?
    Haben die Fische die Larven gefressen oder was ist passiert ?:shock: :(

    Viele Grüße lestrat
     
  2. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Frage Insekten (Libellenlarven)

    Hi,

    Sehr gut möglich. Zweite Möglichkeit: Sie sind geschlüpft und machen jetzt die Gegend fliegenderweise unsicher. :cool:
     
  3. lestrat

    lestrat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    9
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    12000ltr
    AW: Frage Insekten (Libellenlarven)

    Hallo Anette,

    Dachte immer Libellen brauche mehrere Jahre bis zur Entwicklung von der Larve zur Libelle.

    Bei den Fischen bin ich mir unsicher. Aber auch da habe ich geglaubt, dass Kois (20 cm Groß) und Shubunkies (4-15 cm Groß) nicht an größere Libellenlarven gehen.

    Was ist denn mit einem Gelbbrandkäfer, könnte dieser einen Teich leerfressen ?

    Habe aber keinerlei Verletzung der jungen Shubunkies entdeckt und auch keine ungewöhnlichen Larven und auch keinen Käfer der auf die Beschreibung paßt gesehen.

    Gruß lestrat
     
  4. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Frage Insekten (Libellenlarven)

    Hi,

    guckst Du hier.
    Kommt halt, wie oft im Leben, darauf an (um welche Art es sich handelt). :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden