• Hallo Gast!
    Aktuell wird dein Hobby-Gartenteich geupdated, alle Informationen dazu findest du HIER
    Danke für Dein Verständnis, Dein Hobby-Gartenteich-Team

Frage zu Pumpe, Skimmer und Filter

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Technik Problem.
1: Aquamax 3500
2: BIOsysSkimmer am Teichrand
3: Biotec 5
Alles von Oase. Nun meine Frage. Hab mir das so gedacht, am Sauganschluss von der Pumpe könnte ich ja den Skimmer anschliessen. Das heißt eine Rohrleitung vom Wasserrand rein auf den Teichboden, von der Pumpe dann auf den Filter. Die Pumpe soll vom Bodengrund und vom Skimmer das Wasser ansaugen und hochpumpen funktioniert das?

Danke

Jürgen
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

kann mich da Stefan s und Lars nur anschließen!

Die Saugleistung der 3500er dürfte zu gering sein...ein zweiter Sauganschluss für den Skimmer gibt es erst ab der 4000er.

Wobei noch folgendes Problem auftreten dürfte:
Biosys Skimmer sind nicht mit der neuen Pumpenserie Aquamax 4000-16000 kompatibel!
Soweit ich informiert bin, passt es von den Anschlüssen her nicht :(
Man kann nur den Standskimmer an dieser Serie anschließen.

Das hatten wir auch schon hier...habs aber auf die schnelle nicht gefunden.

Würde diesb.Oasehotline oder ein Fachhändler kontaktieren...oder hier nochmal unter Skimmer-Technik suchen!

Hier mal ein Link zu den genannten Problem

http://www.oase-pumpen.com/deutsch/oaseforum/thread.php?id=1671&BoardID=6
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hi,

das ist ja sau dumm, Fachhändler kannst vergessen die sagen das geht. Abgesehen von dern Anschlüssen würde es mit einen Stärkern Pumpe theoretisch funktionieren? Welche Pumpen passten an den Skimmer und Filter gibts so was. Wenn nicht was soll ich für den Skimmer nehmen.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
skimmer

hallo
da ich ja mit meinem thread schon zitiert wurde (bei oase-pumpen) wegen des nichtanschliessens der neuen oase pumpen an einen biosysskimmer kurz ne info zu dem zitierten problem.
oase weigert sich standhaft, das prospekt zu ändern. die meisten, nicht alle, oasehändler kennen dieses problem überhaupt nicht, weil sie die pumpen noch gar nicht versucht haben anzuschliessen. darauf angesprochen sagen die meisten es geht - definitiv es geht nicht!! :evil:
nun mein tip für o.e. problem. ich würde mir eine aquamaxima 7000 an den biosysskimmer hängen, die ist leistungsfähiger, passt in den skimmer und sollte ausreichend leistung für den teich haben. die oase pumpe würde ich umtauschen, da sie nicht den leistungsumfang der im prospekt angegeben ist entspricht. müsste eigentlich gehen - aber bei oase :cry: :idea:
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

richtig...der saarlaender war´s :oops:

Du kannst natürlich auch einen Standskimmer von Oase verwenden...der passt auf jede Aquamax ... egal ob "neue oder alte" Version.

Empfehlen würde ich eine Aquamaxpumpe ab 6000 - offen....

Habe bei mir einen Standskimmer mit Aquam.pumpe 6000 am laufen...funktioniert einwandfrei :lol:
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
hallo thorsten
für einen standskimmer sind die neuen pumpen sogar sehr gut geeignet - keine frage. nur so wie ich es verstanden habe ist ein "rand"skimmer schon da und dann bleibt nicht die grosse auswahl. mit der pumpe ansaugen in den skimmer von dort in den filter und zurück in den teich. (vereinfacht ausgedrückt). und da gehen die neuen a.m.pumpen nun mal leider nicht . deshalb die andere empfehlung - ist günstiger in der anschaffung und im verbrauch.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Wolfgang,

mh...das habe ich dann wohl überlesen :oops: dachte er wollte sich das System erst kaufen.

Natürlich ist es dann eine preiswertere Alternative.!
 
Oben