Youtube Facebook Twitter

Fressverhalten Koi

Dieses Thema im Forum "Koi und Koiteich" wurde erstellt von georgi, 25. Juli 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. georgi

    georgi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    10qm
    Hallo,

    das Fressverhalten meiner Koi ist merkwürdig. Wir haben einen Koiteich seit 2 Monaten. Nach dem Erstbesatz der Kois waren diese relativ zahm bei der Fütterung. Nach 7 Tagen veränderte sich das Fressverhalten krass. Das Futter wird nur noch hektisch von der Oberfläche gefressen, die Scheu der Tiere ist unheimlich groß geworden. Da ich zwischenzeitlich einen elektronischen Katzenschreck (Ultraschall) montiert hatte war ein Zusammenhang zumindest nicht auszuschließen. Seit dem haben ich diesen deaktiviert und trotzdem sind die Koi absolut schreckhaft geblieben. Bei der Fütterung kommen die Tiere erst nach einiger Zeit an die Oberfläche, schnappen sich in einer Kehrtwendung überaus hektisch das Futter, das Wasser spritzt zum Teil meterweit und dann tauchen Sie wieder ab. Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte oder dieser Fresshektik entgegen wirken könnte?
     
  2. KamiSchami

    KamiSchami Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    207
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    10000
    AW: Fressverhalten Koi

    hi, ich denke irgendwas (Reiher oder Katze) haben deine fische erschreckt. das war bei mir auch so. mitlerweile hat sich das aber wieder gegeben. gruss kami
     
  3. georgi

    georgi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    10qm
    AW: Fressverhalten Koi

    Ja ... denke ich auch ich werde mich mal in Geduld üben. Danke gruss georgi.
     
  4. Dr.J

    Dr.J Pöser Admin Admin-Team

    Registriert seit:
    17. Aug. 2004
    Beiträge:
    6.786
    Galerie Fotos:
    31
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    60
    Teichvol. (l):
    3000
    AW: Fressverhalten Koi

    Hallo Georgi,

    mit Interesse habe ich gelesen, dass Du einen Ultraschall-Katzenschreck installiert hast. Wie sind Deine Erfahrungen damit? Taugen die was oder ist es nur rausgeworfenes Geld. Du kannst Deine Erfahrungen ja mal in folgenden Thread posten.

    http://www.hobby-gartenteich.de/forum/showthread.php?t=1969

    Danke.
     
  5. rainthanner

    rainthanner Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    1.915
    Galerie Fotos:
    17
    Teichtiefe (cm):
    2,5m
    Teichvol. (l):
    55m³
    AW: Fressverhalten Koi

    Hallo Georgi,

    für grundlos schreckhafte Koi sind nicht selten Parasiten verantwortlich.

    Die würde ich mal vorsichtshalber prüfen. ;)




    Gruß Rainer
     
  6. georgi

    georgi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    10qm
    AW: Fressverhalten Koi

    Hallo Rainer,

    ich hoffe nicht, dass die Kois uns als Parasiten sehen.., aber im Ernst, die Fische machen sonst keinerlei kranken Eindruck. Das Essverhaltten ist auch bei entfernter Beobachtung zu sehen.

    Gruß Georgi
     
  7. rainthanner

    rainthanner Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    1.915
    Galerie Fotos:
    17
    Teichtiefe (cm):
    2,5m
    Teichvol. (l):
    55m³
    AW: Fressverhalten Koi

    wie groß/alt sind die Fische?
     
  8. georgi

    georgi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    10qm
    AW: Fressverhalten Koi

    Hallo,
    Alter der Fische 1-2 Jahre, 20cm -45cm. Erst kamen die zwei großen Kois und dann 8 jüngere.

    Gruss Georgi
     
  9. rainthanner

    rainthanner Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    1.915
    Galerie Fotos:
    17
    Teichtiefe (cm):
    2,5m
    Teichvol. (l):
    55m³
    AW: Fressverhalten Koi

    Hallo,

    würde die Fische in den nächsten Tagen besonders aufmerksam beobachten.

    Bei weiterem Fehlverhalten einfach mal Abstriche nehmen.


    Gruß Rainer
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2006
  10. Der alte Auf

    Der alte Auf Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    3300 l.
    AW: Fressverhalten Koi

    Ja das Problem habe ich z.Zt. auch. 2 streunende Katzen kommen jede Nacht und manchmal auch tagsüber an den Teich. Fische geangelt haben sie noch nicht, können sie auch schlecht ohne ins Wasser zu plumpsen da der Rand aus aufeinandergestapelten Steinen ist(s.Photo), aber die Fische sind alle extrem hektisch. Lassen sich nur Füttern indem ich das Futter in den Teich werfe und dann 5-10 min. ganz ruhig stehen bleibe (bzw. mich hinsetze) und abwarte. Dann die kleinste Bewegung und sie sind wieder weg:( Werde mir jetzt bei ebay 2 "Katzenschreck"-Geräte bestellen. Die verletzen die Mini-Tiger nicht und sollen gut funktionieren...:dream

    Gruß, Timo
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden