Youtube Facebook Twitter

Gartenteich in Istrien

Dieses Thema im Forum "Bau eines Teiches" wurde erstellt von krniCat, 4. Feb. 2017.

Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. krniCat

    krniCat Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2017
    Beiträge:
    10
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    12000
    Hi, habe mich gerade erst angemeldet, nachdem ich viele interessante Beiträge gelesen habe. Vielleicht kann mir jemand ein paar Tipps geben. Ich möchte einen Gartenteich (6x4x1) in Istrien bauen. Im Internet finde ich jede Menge Infos, aber einige Fragen sind noch offen. Hat jemand Erfahrung mit Teichen in mediterranen Ländern? Die Temperaturen sind dort anders als in Deutschland, daher bin ich etwas unsicher ob das Teichprojekt verwirklicht werden kann. Bitte um Hilfe
     
  2. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    4.499
    Galerie Fotos:
    26
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Hallo und herzlich Willkommen,
    darf man fragen was es für ein Teich werden soll?
    Denn mit 1m tiefe könnt es für Fische im Sommer ganz schön warm werden.
     
  3. krniCat

    krniCat Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2017
    Beiträge:
    10
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    12000
    Hallo Rene,
    danke für deine Frage; wir müssen in den Fels und das ist teuer. Fische sollen nicht so viel rein, ein paar Mückenfresser, die Wärme vertragen, (Goldorfen, Moderlieschen, etc). Schwerpunkt liegt auf Pflanzen. Wir haben eher hartes Wasser.
    LG Ruth
     
  4. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    4.499
    Galerie Fotos:
    26
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Bei Moderlieschen kenn ich mich nicht aus aber siehe hier: https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/moderlieschen.41989/
    und hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Moderlieschen
    wo u.a. steht: Die Wassertemperatur sollte jedoch nicht wesentlich über 20 Grad Celsius steigen,
    Goldorfen / Orfen oder auch Aland mögen auch nicht wirklich Temeraturen über 20°C nach meinen Erfahrungen, vor allem mögen sie viel Sauerstoff und Strömung.
    siehe auch hier: https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/aland.41953/
    und da steht glaub auch der wichtigste Hinweis überhaupt: siehe mögen Schwimmraum also viel mehr als dein Teich bieten könnte :(

    Wie sehen denn die Winterbedingungen in deiner Region aus?
     
    Flusi und trampelkraut gefällt das.
  5. krniCat

    krniCat Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2017
    Beiträge:
    10
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    12000
    Danke René, die Links waren hilfreich, dann wird`s wohl ein Teich ohne Fische (vielleicht ein paar Goldfisch für die Kinder).
    Im Winter hat es nur ein paar Minusgrade, maximal eine dünne Eisschicht. Wir haben als Technik folgendes vorgesehen: Oase FiltoClearset 30000, weil wir einen kleinen (ca. 3 m langen) Bachlauf planen. Zusätzlich einen SwimSkim 25 und ein Aquarium Fountainset 1000. Das sollte unserer Meinung nach für genügend klares und sauerstoffreiches Wasser, auch an heißen Tagen, reichen.
    Hast du noch andere Ideen?

    LG Ruth
     
  6. Lion

    Lion Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    845
    Galerie Fotos:
    9
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    hallo Ruth,
    wie René schreibt, 1m Tiefe ist nicht viel aber
    vieleicht kannst Du den Teich erhöhen und somit an Tiefe gewinnen !
    dieses dürfte dann nicht sehr teuer sein oder ?

    Fotos als Info wären super.
    LG. Leon
     
    troll20 gefällt das.
  7. krniCat

    krniCat Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2017
    Beiträge:
    10
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    12000
    Hallo Leon,
    Fotos gibt es noch nicht, weil wir erst im Stadium der Planung sind. Den Teich erhöhen geht leider nicht, sonst sind wir über dem Niveau der Terrasse. Das würde nicht so gut aussehen. Jetzt haben wir doch zwei Fotos gemacht. Wie man sieht, regnet es gerade. Zur Erklärung: Der Teich soll in diese Hausecke (abgesteckt durch die Schnüre) integriert werden. Über den Teich soll zum Eingang ein Holzsteg führen. Wir haben im Sommer ab Mittag Sonne bis ca. 19 Uhr. Wir überlegen auch eine Beschattung mit Hilfe von Sonnensegeln .

    LG Ruth

    Gartenteich in Istrien_547348_WIN_20170205_154512.JPG_JPG Gartenteich in Istrien_547348_WIN_20170205_154549.JPG_JPG
     
  8. Lion

    Lion Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    845
    Galerie Fotos:
    9
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    hallo Ruth,
    sieht doch schonmal gut aus und das ganze wird den Garten ganz toll aufwerten.
    Überlege doch bitte, ob Ihr nicht etwas tiefer gehen wollt, auch wenn es in Steinböden
    viel mehr Arbeit ist, es lohnt sich, denn im Nachhinein ist es sehr schwierig und viel viel mehr Arbeit, wenn
    man so etwas nachbessern will. Es muß ja nicht die ganze Teichfläche auf diese Tiefe
    gebracht werden, ich bevorzuge einen Stufenteich.
    Der Holzsteg und die Segel bieten Dir bereits eine gute Beschattung für den Teich
    und evtl. auch für Euch. (Deine Terrasse)
    Freue mich dann auf weitere Infos / Fotos und wünsche ein gutes Gelingen.
    Beste Grüße
    Léon :oki
     
  9. krniCat

    krniCat Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2017
    Beiträge:
    10
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    12000
    Hallo Léon,

    Danke für die lieben Wünsche; werden den Tipp mit mehr Tiefe berücksichtigen, führt wohl kein Weg daran vorbei. Wir werden über unseren Fortschritt berichten.

    LG Ruth
     
  10. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    4.499
    Galerie Fotos:
    26
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Hallo Ruth,
    kannst du die Frage noch beantworten?
    Die nächste Frage wäre dann nach dem Profil vom Teich. Wie Leon ja schon vorgeschlagen hat wäre es auch mit nur einem Teilbereich mit über 1m tiefe, für Fische ein wesentliches Plus, was die Temperatur frage angeht. Ein kleiner Bachlauf kann auch für zusätzlich Sauerstoff sorgen.
    Da sowas auch angetrieben werden muss , kann / muss man ja eine Pumpe einsetzen, welche dann auch noch einen Filter beschicken kann ..........
    Aber von Orfen würde ich weiterhin Abstand halten. Vor allem weil die extrem scheu sind und wenn da jemand über die Brücke Stiefelt, wo sollen die noch hin flüchten?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden