geht das ?

ulli44

Mitglied
Dabei seit
5. März 2007
Beiträge
1
Ort
38
Teichtiefe (cm)
2.30
Teichvol. (l)
50
Besatz
koi 20
Hallo,
da wir umgezogen sind und mein Teich nicht in den Umzugswagen passte, bin ich gerade dabei mir einen neuen zu bauen. Wie das dann so ist wird der Neue natürlich etwas grösser (ca 45m³) als der alte (26m³). Den Neuen möchte ich mit Schwerkraft betreiben. Nun meine frage : Kann es funktioniern einen Spaltfilter vor einen Centervortex zu schalten und dann das Wasser aus der letzen Kammer in den Teich zu pumpen (aquamax 15000) ?? . Also das Wasser läut durch 2 Bodenabläufe in den Spaltfiter von da aus OHNE PUMPE in den Centervortex und dann von der letzten Kammer gepumpt zurück in den Teich. Bekommt die Pumpe dann noch genug Wasser ???

Gruß ulli:kopfkratz
 

karsten.

Mod-Team
Dabei seit
16. Aug. 2004
Beiträge
4.301
Ort
Deutschland+Weimar/99427
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
15432
Besatz
Carassius auratus auratus,Rutilus rutilus,Astacus astacus,Gasterosteus aculeatus
AW: geht das ?

Hallo

das kommt vor allem auf das Gefälle zwischen (Teich) Wasseroberfläche und
Pumpemkammer und die Querschnitte an

da kommst Du zum Schluss ganz schön tief !

und alle Gefäßwände sollten aus Sicherheitsgründen höher als die Wasseroberfläche Teich sein.

:kopfkratz

aber sonst warum nicht ?


mfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Olli.P

Mod-Team
Dabei seit
30. Apr. 2006
Beiträge
4.100
Ort
48268 Deutschland
Rufname
Olaf
Teichfläche ()
24
Teichtiefe (cm)
180
Teichvol. (l)
30500
Besatz
18 Koi
AW: geht das ?

Hi ulli,


Erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum!!!



Da ich "nur" eine gepumpte Version habe................:ka


Aber letztendlich wird das wohl von vielen verschiedenen Faktoren abhängen.........:wunder
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten