Geplanter Teich

burschik

Mitglied
Dabei seit
23. Mai 2007
Beiträge
3
Ort
16548
Teichvol. (l)
200l
Besatz
keine
Wir haben seit vier Jahren einen winzigen Schalenteich, der inzwischen randvoll mit Pflanzen ist. Darin leben vermutlich verschiedene Tiere, die man wegen der Pflanzen allerdings nicht oft zu sehen bekommt. Schnecken sieht man hin und wieder, und im Frühling sind um die 15 Libellen aus dem Teich geschlüpft.

Jetzt möchten wir einen neuen, grösseren Teich bauen, bzw. bauen lassen. Ich denke dabei an einen GFK-Teich von etwa 240x240cm. Kann mir jemand ein Unternehmen im Grossraum Berlin empfehlen, das so etwas bauen könnte? Den Erdaushub werde ich wohl selbst vornehmen, aber an die Glasfaser traue ich mich nicht selbst. Und was würde das, ganz grob geschätzt, wohl kosten?

Der Teich soll nach wie vor hauptsächlich als Pflanzenteich dienen, daher sollten die Flachwasserzonen recht breit sein. In Hinblick auf den möglichen Besatz mit Moderlieschen oder Bitterlingen haben wir aber auch eine etwas tiefere Stelle zum Überwintern eingeplant. Hat noch jemand Rat und Verbesserungsvorschläge zum angehängten Plan?

Ich denke daran, den Teich während meines Urlaubs im August anzulegen. Die Pflanzen und das Wasser aus dem alten Teich sollen natürlich übernommen werden. Dann wollte ich noch weitere Pflanzen, Schnecken, sowie verschiedene Klein- und Kleinstlebewesen, die als Fischfutter erhältlich sind (z.B. Tubifex, Wasserflöhe, Daphnien) hinzufügen, um ein "Ökosystem" aufzubauen. Frühestens im nächsten Jahr würde ich dann grössere Tiere wie Moderlieschen oder europäische Süsswassergarnelen einsetzen, falls die Wasserqualität das hergibt. Klingt das machbar?
 

Anhänge

  • tm.gif
    tm.gif
    7,6 KB · Aufrufe: 46

burschik

Mitglied
Dabei seit
23. Mai 2007
Beiträge
3
Ort
16548
Teichvol. (l)
200l
Besatz
keine
AW: Geplanter Teich

Ich hatte das bislang so verstanden, dass Folien nicht für sehr steile Hänge geeignet seien, und dass GFK als haltbarer gilt. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren (deshalb bin ich ja hier).
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.393
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
Besatz
Molche, Libellen, Gelbrandkäfer, Rückenschwimmer, vers. Schnecken usw.
AW: Geplanter Teich

Hi,

ja das ist richtig.. die Folie würde abrutschen... zumindest im obersten Bereich. Den könnte man aber auch flacher auslaufen lassen, dann sieht das gleichzeitiger natürlicher aus und es gibt weniger Probleme mit abrutschendem Substrat.
Kann man evtl. mal ein Bild vom "Ort des Geschehens" sehen? Da ist vielleicht mehr drin, als man glaubt. ;)
 

burschik

Mitglied
Dabei seit
23. Mai 2007
Beiträge
3
Ort
16548
Teichvol. (l)
200l
Besatz
keine
AW: Geplanter Teich

Sobald das Wetter besser wird kann ich ein Foto von der geplanten Baustelle machen, aber ich denke nicht, dass da noch Platz für einen grösseren und damit flacheren Teich wäre. Unser Garten ist einfach zu klein. Aber welche Gründe sprechen denn gegen GFK, abgesehen vom Preis?

Ein paar ältere Fotos habe ich noch gefunden:
 

Anhänge

  • dsc00558.jpg
    dsc00558.jpg
    130,2 KB · Aufrufe: 29
  • dsc00569.jpg
    dsc00569.jpg
    119,8 KB · Aufrufe: 28
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten