Geschlecht und alter meiner Koi?

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo alle zusammen,

ich habe seit kurzem zwei Koi in meinem Gartenteich! Sie sind so um die 15 cm groß (Alter?)! Woran kann ich das Geschlecht der beiden erkennen? Und ab welcher größe (Alter ?) werden sie evtl. Nachwuchs bekommen?

Gruß Lena
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Alter und Geschlecht

Hallo Lena,

die Männchen werden nach etwa 5 Jahre,die Weibchen nach etwa 2 Jahren
Geschlechtsreif,das kommt aber auch auf die Haltung an.
Bei einer Innenhälterung bei Temperaturen von 21 Grad geht das etwas schneller,bei ganzjährigem Teichleben etwas langsamer.

Bei gleicher Haltung und gleichem Alter konnte ich große Unterschiede
in der Länge feststellen,die Länge spielt aber bei der Fortpflanzung keine große Rolle.Ist wie bei den Menschen auch. :)

Die geschlechtsunterschiede kann man nur sehr schwer bestimmen,
Der Körperquerschnitt ist ein Unterscheidungsmerkmal,ist aber nicht
ganz sicher.

Die Männchen habe einen K-Querschnitt wie eine Elypse,die geschlechtsreifen Weibchen einen K-Querschnitt wie der Kolben eines
Wankelmotors.

Das genaue Alter kann man nur durch eine Untersuchung einer Schuppe
unter einem Microskop feststellen,die Schuppen sind ähnlich den Jahresringen eines Baumes aufgebaut,Pro Jahr einen Bogen mehr.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Danke Lothar,

kannst Du mir auch sagen, wie ich meine Koi handzahrm bekomme? Im Moment sind sie noch sehr scheu. Sie erschrecken ja sogar vor den Goldfischen die sich im Teich befinden ! ?

Ich habe mal gelesen, dass man sie immer zur gleichen Uhrzeit und an der gleichen Stelle fütter soll! ? Das mache ich auch, allerdings bis jetzt ohne Erfolg!

Danke Lena
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Handzahm

Hallo Lena,

Fische NICHT füttern,einige Grashalme auf das Wasser werfen,wenn
sie dann an dem Gras anfangen Herumzuknabbern,mit der Hand mit Fischfutter versuchen.
Koi sind von Natur aus Verfressen,wenn der Hunger größer ist
wie die Angst vor Dir dann Fressen auch aus der Hand.

ABER: dann nähern sie sich jedem der an den Teich kommt und
betteln um Futter,auch Katzen und Fischreiher werden angebettelt.

Das könnte dann Fatale Auswirkungen haben,derjenige der
um Futter bettelt kann dann sehr schnell selbst zu Futter werden.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Nach der Größe würde ich mal auf ca. 1-jährige Kois tippen - ich habe meine mit ca. dieser Größe im Juni 2002 gekauft und da hieß es, sie wären vom Sommer 2001 !


Mittlerweile sind meine 5 Koi stattlich gewachsen. Bei der Herbstmessung hatte der Größte bereits 24cm Länge, jetzt im Frühjahr schätze ich ihn auf ca. 27cm!

Der kleinste Koi - ein Ogon, hatte beim Kauf im August ca. 10cm, jetzt ist er sicherlich schon doppelt so groß wie beim Kauf.
Wobei in der Zoohandlung wo ich den Ogon kaufte, gibt es noch immer 2 Fische aus diesem Lot und die sind in derselben Zeit vielleicht maximal 2 cm gewachsen!!!

Von der Geschlechterbestimmung habe ich leider auch keine Ahnung - ich laß mich mal überraschen *gg*
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Männchen oder Weibchen

Hallo,
in der Regel erkennt man das Koimänchen daran das es einen Schlitz als Geschlechts und Ausscheidungsorgan hat.
Bei Weibchen hindessen befinden sich 2 Aussgänge an der Unterseite.
Gruß Nishigoi
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
In den Arsch schauen,ja aber ........

Hallo Nishigoi,

Ja,Deine Methode ist genauer,aber da muß man den Koi zuerst
fangen und das bedeutet Stress für den Koi.Meine Methode ist nicht so
Zuverlässig,aber erspart den Fischen eine Menge Stress.


mfg
lothar
 
Oben