Youtube Facebook Twitter

Giessharz-Wer hat damit Erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von owl-andre, 9. Juli 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. owl-andre

    owl-andre Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    367
    Galerie Fotos:
    2
    Teichtiefe (cm):
    1,60
    Teichvol. (l):
    ca 18.000l
    Moin,habe Heute eine sehr schön Libelle(leider Tod) bei uns am Teich gefunden und möchte diese jetzt in Giessharz "einpacken"-hat da jemand Erfahrung mit?Danke für Infos:oki
     
  2. Teichguide

    Teichguide Mitglied

    Registriert seit:
    14. Okt. 2004
    Beiträge:
    21
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,8
    Teichvol. (l):
    20000
    AW: Giessharz-Wer hat damit Erfahrung?

    Hallo,
    habe mal versucht einen Fisch einzugießen.
    Leider hat es recht viele Blasen gegeben.
    Evtl habe ich auch das falsche Harz verwendet.

    Gruß
    TJ
     
  3. WERNER 02

    WERNER 02 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    539
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca.40m³
    AW: Giessharz-Wer hat damit Erfahrung?

    Hi Andre

    Gieße selber sehr viel in Zinn und stelle meine Gießformen zum Teil auch selber her.

    Ich beziehe meine Utensilien von hier: http://www.selva.de

    Deshalb weiß ich auch das diese Firma auch in Sachen Gießharz jede Menge zu bieten hat.
    Kannst dich dort mal umsehn. So viel ich weiß gibt es auch dort diverse Anleitungen.
    @TJ
    Was deinen Gießversuch anbelangt, hier würde ich mal behaupten das du entweder zu wenig aufgerührt hast, oder aber nicht gleichmäßig und somit etwas stockend gegossen hast. Das nächste Mal wenn die Form voll ist, dann klopfe mal sachte mit dieser auf ne Unterlage. Die Luftblasen müßten dann entweichen.

    Gruß
    Werner
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden