Youtube Facebook Twitter

Gründling-Babys

Dieses Thema im Forum "Fische (allgemein)" wurde erstellt von Juleli, 28. Juni 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Juleli

    Juleli Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    183
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,3m
    Teichvol. (l):
    7200l
    Hallo,

    ich kam nach Hause und der Schrecken auf Seiten meiner Schwester war groß! Die Gründlinge haben sich vermehrt! Vorteil für meine Schwester: man kann Gründlinge auch essen (sagt sie nach ihrer Recherche im Internet).
    Ich habe mich erstmal tierisch gefreut über den allerersten Nachwuchs im Gartenteich und mir diese kleinen Stecknädelchen angeschaut. Toll!
    Ok - die Freude wird sicherlich irgendwann ins Gegenteil umschlagen, aber ersteinmal bin ich begeistert.
    :D

    Edit: auf Fotos sind sie leider nicht zu sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2007
  2. Armin501

    Armin501 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2005
    Beiträge:
    203
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichvol. (l):
    60 000
    AW: Gründling-Babys

    Du meinst bestimmt "Grüne Heringe"........

    Gruß Armin
     
  3. Juleli

    Juleli Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    183
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,3m
    Teichvol. (l):
    7200l
    AW: Gründling-Babys

    Keine Ahnung. Ich habe eigentlich nicht vor, die kleinen zu essen. Werde von der Familie als "Fisch-Vegetarier" bezeichnet ...
     
  4. Juleli

    Juleli Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    183
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,3m
    Teichvol. (l):
    7200l
  5. Uli

    Uli Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2006
    Beiträge:
    324
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    8 m3
    AW: Gründling-Babys

    hallo juleli,
    ich hatte vor zwei jahren ca.1000 junge gründlinge im teich.die habe ich so nach und nach mit einer reuse abgefischt und verschenkt.ca.hundert sind jetzt noch da und die dürfen bleiben bis sie sich wieder vermehren.
    gruß uli
     
  6. Juleli

    Juleli Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    183
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,3m
    Teichvol. (l):
    7200l
    AW: Gründling-Babys

    :D zählen kann ich meine leider nicht. Ich sehe wohl, dass sie sich überaus gerne im Uferbereich aufhalten und auch den Rest der Familie hat es jetzt gepackt. Wir hocken mit Fotokamera bewaffnet am Rand und schauen uns die kleinen an. Irgendwie sind wir alle Mama und Papa geworden dabei. Die Nachbarn schauen schon ganz komisch, weil wir den ganzen Tag am Teich sitzen.
    Dabei haben wir auch unsere Teichschnecken wiederentdeckt - die hatten sich lange Zeit über versteckt.
    Wir müssen mal schauen, wie viele der kleinen Gründlinge überhaupt durchkommen. Erstmal wollen wir bis zum nächsten Jahr abwarten und schauen, wie viele übrig bleiben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden