• Hallo Gast!
    Aktuell wird dein Hobby-Gartenteich geupdated, alle Informationen dazu findest du HIER
    Danke für Dein Verständnis, Dein Hobby-Gartenteich-Team

Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Strolchi

gesperrt
Registriert
1. Juni 2007
Beiträge
25
Ort
95509
Teichvol. (l)
4500L
Hallöchen an alle,
ich habe einen 5 m² Teich. Volumen ca. 5000L.
Da drinn befinden sich 2 Schleierschwänze, 3 Goldfiche, 5 Kois, 3 Shibukins, 2 kleine Graskarpfen und 2 Muscheln

Der Teich selbst ist erst 3 Monate alt. Das Wasser ist Glasklar wegen gutem Filter und vielen Pflanzen:oki ´, Groß sind die Fische eigentlich nicht so die größten sind 1 Koi 25 cm, 1 Koi, 19 cm un 3 Kois ca. 10 cm groß, die Anderen pendeln noch so knapp an 10 cm. Ich denke der Teich ist zu klein.^^ hoffe es aber nicht.., Jeder sagt Graskarpfen sind ein Fehler wenn man sie in den Gartenteich absetzt aber meine sind ganz normal, sie essen keine Pflanzen an, un düsen nur frech herum. Keine Sorgen, wenn sie zu groß sind setze ich sie wieder in unseren großen Fischteich ab 130m².

Ich hoffe auf ein paar sinnvolle Tipps, vielleicht ob andere Fischarten für meinen Teich sinnvoll währen oda so, andere Gestaltungen was ihr auszusetzen habt also denn,

SChreibt schön bei mir rein und man hört sich
Strolchi (könnt mich auch Tim nennen, Strolchi ist mein Hund);)
 

jochen

Mitglied
Registriert
31. Aug. 2005
Beiträge
2.270
Ort
963**
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
8000
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Hallo Tim,

zunächst mal...

Herzlich Willkommen hier im Forum

deine Vermutung ist leider richtig, dein Fischbesatz ist zu hoch für dein Teichvolumen.

Der Teich wäre mit deinen 5 Kois grerade so an der Grenze, damit sich die Fische einigermaßen wohlfühlen.

Ich würde dir raten entweder behälst du die Kois ohne Restbesatz, oder eben den Restbesatz und lässt deine Kois weg.
Ich denke mal alles zusammen wird nicht gut gehen.

Zu den Graskarpfen...

Ja das stimmt einige User hier verfluchen wörtlich ihre Graskarpfen, wenn deine die Pflanzen in Ruhe lassen können es ja Ausnahmen sein, das kann sich aber schlagartig ändern, an deiner Stelle würde ich sie heraus nehmen.

Wenn man dein Profil liest und ein wenig rechnen kann scheint dein Teich tief genug zu sein für die Überwinterung deiner Fische.

Schleierschwänze sind meines Wissens aber nicht so robust und können dir im Winter eingehen.

Mein Tipp...

Lass deine Goldis und Shubunkins im Teich, und kaufe dir zu deinen Muscheln noch einen kleinen Schwarm Bitterlinge....
mir persönlich würde das am besten gefallen,
aber die Geschmäcker sind ja verschieden, es melden sich noch bestimmt andere User zu deinen Thema.,

jedenfalls wünsche ich dir hier im Forum und vor allem an deinen Teich viel Spaß.

Wäre nett, wenn du ein paar Bilder von deinen Teich hier einstellen könntest,
bringt mehr als tausend Worte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Annett

Teammitglied
Admin-Team
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
12.353
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Moin Tim,

schließe mich Jochen an.
5000l = max. 5 Koi oder halt die restlichen Fische.
Überbesatz geht auf Dauer zu Lasten der Fische.

Bilder wären natürlich nicht schlecht um dazu
ein paar sinnvolle Tipps, vielleicht ob andere Fischarten für meinen Teich sinnvoll währen oda so, andere Gestaltungen was ihr auszusetzen habt
irgendwas sagen zu können. ;)
 

Strolchi

gesperrt
Registriert
1. Juni 2007
Beiträge
25
Ort
95509
Teichvol. (l)
4500L
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Tach
Ja leider is a zu klein,mhhh... mal schauen was ich tuhe entweder welche rausnehmen oder ihn vergrÖßern muss ma schauen.!! Jochen Bitterlinge sind ja keine schlechte Idee aber, die sollen sich ganz schön schnell vermehren mit den Muscheln. (oder)??
Teichbiler werde ich auch bald schießen also denn,
Antwortet schön

Liebe Grüße

Strolchi
 

jochen

Mitglied
Registriert
31. Aug. 2005
Beiträge
2.270
Ort
963**
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
8000
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Hallo Tim,

nein, der Nachwuchs bei den Bitterlingen hält sich zumindest bei mir in Grenzen, ganz in Gegensatz zu den Stichlingen davon gibts mehr als genug.

Ich denke mal zu einer Plage wird der Bitterlingsnachwuchs sicher nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Strolchi

gesperrt
Registriert
1. Juni 2007
Beiträge
25
Ort
95509
Teichvol. (l)
4500L
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Tach
ja ok dann schau ich mal was ich machen kann und morgen kommen dann mal Fotos rein das ish euch ein Bild machen könnt.., und an alles mal ne Frage, wo bekomm ich den die Stichlinge oder Bitterlinge also bei und gibts die nich im Zoogecshäft und im Baumarkt also?? sagts mir ma bidde.
Also denn
Liebe Grüße Strolchi
 

Annett

Teammitglied
Admin-Team
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
12.353
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Hi,

gib mal ne "Suchanzeige" bei uns im Flohmarkt auf. Vielleicht bringt es was. ;)
Ansonsten frag halt mal die Zooladenbesitzer, ob sie nicht welche bestellen können....
 

Strolchi

gesperrt
Registriert
1. Juni 2007
Beiträge
25
Ort
95509
Teichvol. (l)
4500L
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Hallo,
Jo dann frag ich halt ein mal nach den Bitterlingen im Zoofachhandel. Und weis jemand ob eine Teich tiefe von 65-75cm ausreicht um sie überwintern zu lassen?? hoff mal schon sonst. Was gebe es sonst noch für alternativen außer Aquarium?? hoff mal auf schöne Antworten also denn

Liebe Grüße,
Tim (Strolchi)
 

Annett

Teammitglied
Admin-Team
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
12.353
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Hmm,

Du machst Dir Gedanken wegen den Bitterlingen und der Teichtiefe... ist das ein anderer Teich als der mit den 3 Koi?
 

Strolchi

gesperrt
Registriert
1. Juni 2007
Beiträge
25
Ort
95509
Teichvol. (l)
4500L
AW: Habe ich zu viel Fische in meinem Gartenteich??

Wie Annett??

3 Koi??? ich hab 5 Kois...., ich weis nicht was du meinst.!! Naja wollt ich insgesamt fragen wegen all meinen Fischen ob ich sie bei der Tiefe von 65-75cm überwintern kann??? hoff auf eine sinnvolle Antwort. Und nachhert kommen ma Bilder rein ma schauen ob sie euch gefallen also denn,

<Liebe Grüße,
Tim (Strolchi)
 
Oben