Youtube Facebook Twitter

Hallo, möchte gerne wissen wie ich heiße?

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von nuggeterbse, 30. Juni 2020 um 20:43 Uhr.

Die Seite wird geladen...
  1. nuggeterbse

    nuggeterbse Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2017
    Beiträge:
    274
    Galerie Fotos:
    15
    Beruf:
    Hotelfachfrau
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    80cm
    Guten Abend,
    wenn ich Abends nach der Arbeit nach Hause komme ( ist meist schon später,da ich Kellnerin bin) ,sitze ich gerne noch eine Weile am Teich, bzw. gehört auch noch ein Rundgang durch den Garten dazu.
    Neulich kroch mir eine Nacktschnecke über den Weg,die ich so noch nie gesehen habe......
    Es befinden sich mittlerweile einige Tigerschnegel bei mir im Garten (über die ich mich auch total freue,da ja sehr nützlich),..............die Spanier sammel ich dagegen konsequent ab............. aber die hier ist so eine Mischung aus beiden - - - nur in GRÜN? :meh
    Kennt die Jemand von Euch?

    Vielen Dank und warte mit gespannten Grüßen ;):lol

    Hallo, möchte gerne wissen wie ich heiße?_605731_IMG_20200630_204116[1].jpg_jpg
     
    Dothee gefällt das.
  2. Marion412

    Marion412 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Okt. 2019
    Beiträge:
    74
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    50000m3
    Ist wahrscheinlich auch ein Schnegel, man kann ja auch die Zeichnung sehen .
    Hallo, möchte gerne wissen wie ich heiße?_605736_upload_2020-6-30_22-43-53.png_png www.schnegel.at › limacidae
    Webergebnisse
    Schnegel (Limacidae) - Die faszinierende Welt der Schnegel
    Hallo, möchte gerne wissen wie ich heiße?_605736_upload_2020-6-30_22-43-53.jpeg_jpeg

    Der Blauschnegel ist ein Waldbewohner, der eine blaue, malachitgrüne bis fast schwarze Farbe haben kann. Mit einer Größe von bis zu 14 cm ist der Blauschnegel etwas kleiner als die eingangs beschriebenen Arten.

    Habe mal gegoogelt und das hier gefunden .
     
    Eva-Maria und troll20 gefällt das.
  3. Christine

    Christine Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    11.566
    Galerie Fotos:
    189
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    3500
    Oder das ist ein Tigerschnegel, der zuviele Glühwürmchen gefressen hat....

    Habe ich noch nie gesehen - danke fürs Zeigen!
     
    Dothee und troll20 gefällt das.
  4. nuggeterbse

    nuggeterbse Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2017
    Beiträge:
    274
    Galerie Fotos:
    15
    Beruf:
    Hotelfachfrau
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    80cm
    Hallo,
    vielen Dank für die Antworten.
    Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, daß es so viele verschiedene Schnegel Arten gibt.
    Ich kannte nur den Tiger.

    Glühwürmchen kann nicht sein - - - gibt es hier leider nicht mehr :heul5
     
  5. gabi

    gabi Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2004
    Beiträge:
    399
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3000
    Hallo,

    ich hab gestern mal ein bisschen auf der österreichischen Schnegelseite gesucht und würde dein Exemplar mit Bierschnegel ansprechen.
     
    samorai gefällt das.
  6. nuggeterbse

    nuggeterbse Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2017
    Beiträge:
    274
    Galerie Fotos:
    15
    Beruf:
    Hotelfachfrau
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    80cm
    Hallo,
    Jetzt, wo ich einen Namen habe, kann ich auch mehr gockeln.
    Schon witzig, wenn es ein Bierschnegel ist.
    Keine Ahnung, was der in unserem Garten
    sucht.
    Bier findet er leider nicht und feuchte Kellerräume habe ich auch nicht.
    Freut mich sehr, dass er da ist (scheint sehr selten zu sein) und hoffe sehr, dass er überlebt :like
    Danke für eure Mühe
    Ich berichte falls ich ihn nochmal sichte
     
    Marion412 und troll20 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden