Hilfe beim Filter kauf

wipes

Mitglied
Dabei seit
24. Mai 2007
Beiträge
7
Ort
38***
Teichvol. (l)
1500
Ein Hallo an alle Teichfreunde.

Ich möchte mir einen neuen Filter kaufen und dachte an den Gardena UVC Druckfilter Set PF 10000 S. soll so um 150€ kosten.

Mit dem T.I.P Durchlauffilter habe ich die Nase voll 2007 gekauft und die uvc Lampe war Schrott Lampe umgetauscht dann lief auch alles wie es soll. So dieses Jahr alte uvc Lampe raus Ersatzlampe rein und was soll ich sagen Ersatzlampe ist auch hin beim wechseln ist noch ein Kabel abgerissen und ein Nippel abgebrochen wie ich schon sagte NASE VOLL.
Musste ich mal loswerden.

So der Teich hat ca. 1500 – 2000 l. und wird von 11 Goldorfen und ein 1 Koi bewohnt.
Ich weis ist ein bisschen viel.
Was sagt ihr geht der oder nicht?

Gruß Reiner
 

AMR

Mitglied
Dabei seit
2. Apr. 2008
Beiträge
174
Ort
58***
Teichtiefe (cm)
1,10
Teichvol. (l)
6000
AW: Hilfe beim Filter kauf

hey

kla, geht...ist sogar etwas überdimensioniert

hm 10 orfen 1 koi?:kopfkraz

etwas sehr problematisch^^
 

Wuzzel

Mitglied
Dabei seit
26. Jan. 2008
Beiträge
2.582
Ort
Bielefeld
Teichtiefe (cm)
50
Teichvol. (l)
600
AW: Hilfe beim Filter kauf

Hallo Reiner,

bei Deiner Teichgröße würde ich keine Koi halten.
Das sind Fische die können gut und gerne 60-80 cm groß werden !

Druckfilter ist nicht so mein Thema, aber brauchen die nicht aussergewöhnlich viel Pumpenleistung (Stromverbrauch) im Vergleich zur Filterleistung.
Aber da kommen die Filterexperten sicher noch zu Wort.

@alex... och doch wieder dabei ! :)
Warum ist das "etwas sehr problematisch" ? Und ist das eher etwas problematisch oder doch mehr sehr problematisch ? :kopfkraz

Liebe Grüße
Wolf
 
Zuletzt bearbeitet:

AMR

Mitglied
Dabei seit
2. Apr. 2008
Beiträge
174
Ort
58***
Teichtiefe (cm)
1,10
Teichvol. (l)
6000
AW: Hilfe beim Filter kauf

@Wolf: hm eher sehr problematisch:D

goldorfen benötigen schon mehr schwimmraum als goldfische^^

und 1 koi ganz alleine? ne das gefällt ihm bestimmt nicht so gut^^
 

Jürgen-V

Mitglied
Dabei seit
27. Nov. 2006
Beiträge
1.666
Ort
97***
Teichtiefe (cm)
1,7m
Teichvol. (l)
15m3
AW: Hilfe beim Filter kauf

hi

bei Deiner Teichgröße würde ich keine Koi halten.
Das sind Fische die können gut und gerne 60-80 cm groß werden

wo hast du denn diese größenangaben her wolf?
mein händler hat kois die sind über 120cm...aber stimmt schon unsere im teich
werden die 1metergrenze wahrscheinlich nicht erreichen.:(

druckfilter sind ab ca.2000lt-teich mit fischbesatz nicht zu empfehlen, selbst wenn die angaben der hersteller 15000ltr versprechen, fehlt diesen filtern einfach das volumen um groben schmutz und gleichzeitig eine vernünftige biofilterung zu gewährleisten.
meine meinung als nicht-experte.:dream
 

Wuzzel

Mitglied
Dabei seit
26. Jan. 2008
Beiträge
2.582
Ort
Bielefeld
Teichtiefe (cm)
50
Teichvol. (l)
600
AW: Hilfe beim Filter kauf

Jürgen... na klar 120 cm ist machbar... aber ein Koi in einem 1500 Liter Teich wird eher kümmern und Schwierigkeiten haben die 60 cm zu erreichen.
Kommt auch immer auf die Herkunft an.
Persönlich denk ich mal, das Leute die in so einem Teich Koi halten nicht unbedingt Tiere haben die das Potential haben 120 cm groß zu werden.
Aber klar 120 cm sind denkbar.

Daher hier noch mal die dringende Bitte an alle: Störe, Koi usw werden groß, teilweise sehr groß. Bitte vor dem Einsetzen an die Größe des ausgewachsenen Fisches denken ! Auch Goldfische Shubunkin Goldorfen etc. können schon ziemlich groß werden.

Danke
Wolf
 

wipes

Mitglied
Dabei seit
24. Mai 2007
Beiträge
7
Ort
38***
Teichvol. (l)
1500
AW: Hilfe beim Filter kauf

Jetzt macht ihr mir aber ein schlechtes Gewissen.
Die Orfen habe ich geschenkt bekommen und ich dachte nicht das sie alle überleben!
Sie wurden mit der Angel gefangen. Das es zu viele sind habe ich im Forum schon gelesen.
Das es Orfen sind vermute ich mal weil sie Orange sind und nicht Rot viel mehr was im Laden meinen Fischen ähnlich sieht ist mit Goldorfe bezeichnet.

Gruß Reiner
 

Wuzzel

Mitglied
Dabei seit
26. Jan. 2008
Beiträge
2.582
Ort
Bielefeld
Teichtiefe (cm)
50
Teichvol. (l)
600
AW: Hilfe beim Filter kauf

Wohl dem, der ein Gewissen hat !:oki

Jetzt liegts an Dir, was Du drauss machst :)
Ich schlage vor: Teichvergrößerung :like:
So fing es bei mir auch an.

Liebe Grüße
Wolf
 

Jürgen-V

Mitglied
Dabei seit
27. Nov. 2006
Beiträge
1.666
Ort
97***
Teichtiefe (cm)
1,7m
Teichvol. (l)
15m3
AW: Hilfe beim Filter kauf

hi wolf
gebe dir recht mit dem was du sagst.

ich glaube die größte gemessene größe eines kois lag bei 136cm.:oki
 

AMR

Mitglied
Dabei seit
2. Apr. 2008
Beiträge
174
Ort
58***
Teichtiefe (cm)
1,10
Teichvol. (l)
6000
AW: Hilfe beim Filter kauf

jürgen und heike schrieb:
hi wolf
gebe dir recht mit dem was du sagst.

ich glaube die größte gemessene größe eines kois lag bei 136cm.:oki

un wie groß ist der kleinste?;)

hört sich immer so schlimm an ,aber es gibt auch welche die ihr ganzes leben nicht größer werden als 40cm oder?
es gibt ja auch menschen die 1,50 lang sind und welche die 2,50 lang sind:D
 
Oben