Hilfe!? Gartenteichpumpe immer an? oder nur zu bestimmten Zeiten?

wendybo

Mitglied
Dabei seit
28. März 2007
Beiträge
1
Ort
47***
Teichvol. (l)
4500
Besatz
Koi
Hallo liebe Gartenteich-Profis,
ich habe ein Haus mit einem Gartenteich gekauft. Da sind Koi drin.
Wasser ist schön sauber, jedenfalls sieht es so aus. Ich kann bis auf den grund sehen, und das bei 1m Tiefe.
Jetzt die Frage: Habe da ein Pumpe im Wasser liegen die das Wasser durch eine UV Lampe in den 3 Kammerfilter pumpt und von da aus wieder in den Teich.
Muss ich die Pumpe 24 Stunden anlassen, oder empfiehlt es sich die Pumpe nur Tagsüber, oder nur Nachts laufen zulassen. Da wir gerade eingezogen sind, muss ein bisschen an meine Energiekosten denken, würde den teich aber gerne auch behalten. Wäre Toll wenn Ihr mir da Tipss geben könntet.
Vielen Dank im Voraus

Schöne Grüße an alle

Michael
 

gheimann

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
7
Ort
59
Teichvol. (l)
ca. 18m3
Besatz
ca. 10 Bitterlinge, 2 Goldfische (einen habe ich
AW: Hilfe!? Gartenteichpumpe immer an? oder nur zu bestimmten Zeiten?

hallo,
so wie du es schilderst musst du die pumpe durchlaufen lassen. im filter siedeln sich nützliche bakterienstämme an, die absterben wenn der filter nicht mit frischwasser versorgt wird. auch ein zeitweises einschalten der pumpe macht keinen sinn!

gruß
hille
 

gheimann

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
7
Ort
59
Teichvol. (l)
ca. 18m3
Besatz
ca. 10 Bitterlinge, 2 Goldfische (einen habe ich
AW: Hilfe!? Gartenteichpumpe immer an? oder nur zu bestimmten Zeiten?

hallo,
je nachdem was für eine pumpe im einsatz ist... wirst du im haus mit sicherheit mehr energie verschwenden als eine filterpumpe verbraucht...
 
Oben Unten