Youtube Facebook Twitter

Hilfe, wer kennt das Tier???

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von rednax, 30. Mai 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. rednax

    rednax Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    17
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichvol. (l):
    3000 liter
    Hilfe...

    Ich hab heute diese Tier in meinem Gartenteich gesehen.
    Kann mir jemand sagen was das ist, oder was das mal wird?
    Ich kenn mich zwar nicht ganz so gut aus, aber ich tippe da auf eine

    "Plattbauchlibellenlarve oder Kleinlibellenlarve"

    lieg ich da richtig???
    Nicht daß ich da jetzt falsch liege und dieses Tier ist schädlich für meinen Gartenteich und macht mir das ganze Leben darin kaputt.


    Schon mal vielen Dank für Euere Antworten.

    gruß Alex
     

    Anhänge:

  2. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.909
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    4.265
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    AW: Hilfe, wer kennt das Tier???

    Hi Alex,

    ist keine Kleinlibellenlarve (schlank und drei lange Fäden am Hinterteil) und auch keine Plattbauchlibellenlarve (kurz, breit und trägt zur Tarnung meist Schlamm oder sonstigen Dreck auf dem breiten Körper herum). Ist eine Großlibelle, wahrscheinlich Blaugrüne Mosaikjungfer (ist am schnellsten im Teich zu finden)

    MfG Frank
     
  3. gabi

    gabi Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2004
    Beiträge:
    403
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    17
    Teichvol. (l):
    3000
    AW: Hilfe, wer kennt das Tier???

    Hi,

    Dem ist nix hinzuzufügen.
     
  4. rednax

    rednax Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    17
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichvol. (l):
    3000 liter
    AW: Hilfe, wer kennt das Tier???

    servus leut

    na vielen dank für die antwort, also kann ich beruhigt das tierchen wieder in meinem teich setzen?
    nicht daß das tierchen meine ganze fischchen frißt.
    ist also kein räuber? Frißt auch keine Qaulquappen???

    gruß Alex
     
  5. Mühle

    Mühle gesperrt

    Registriert seit:
    30. Okt. 2006
    Beiträge:
    238
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    100,0 cbm
    AW: Hilfe, wer kennt das Tier???

    Hallo Alex,

    soviel wie ich weiß, sind diese Larven große Räuber :kopfkraz , aber vielleicht melden sich noch andere User.

    viele Grüße

    Britta
     
  6. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.301
    Galerie Fotos:
    134
    Zustimmungen:
    435
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    AW: Hilfe, wer kennt das Tier???


    naja :kopfkraz , es gibt auch liebe Räuber !

    Denk nur mal an Hotzenplotz oder Störtebecker :lachboden

    aber eigentlich werden Libellenlarven erst als Libellen
    "ruhiger" ;)

    schau hier


    trotzdem solltest Du Dich freuen ! :oki

    und sie in Ruhe Lassen

    mfG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2015
  7. rednax

    rednax Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    17
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichvol. (l):
    3000 liter
    AW: Hilfe, wer kennt das Tier???

    Keine Angst, ich mach diesem Tierchen nicht´s, ich hab es nur vorsichtig aus meinem Teich gefischt, und in einem seperaten Wasser gehalten, bis ich genau weiß was es ist, mittlerweile schwimmt oder taucht sie wieder in ihrem alten revier....
    Vielleicht kommt sie mich ja mal besuchen wenn sie ein Fliegendes prachtexemplar ist, und kann sich an mich errinnern;-)
    nochmals danke für die tipps und Antworten.

    gruß Alex
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden