Youtube Facebook Twitter

Ich möchte einen Teich...

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von ubit, 29. Apr. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. ubit

    ubit Mitglied

    Registriert seit:
    29. Apr. 2007
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ???
    Hi zusammen,

    ich bin neu hier und relativ neu im Bereich Gartenteiche. Ich hatte zwar früher schon mal einen kleinen Teich in einem gemieteten Haus, aber den musste ich nicht selbst anlegen...

    Zur Verfügung steht eine kleine Ecke auf dem Grundstück. Ungefähr trapezförmig. Vorne ca. 1,6 m breit, hinten ca. 3,2 m breit und etwa 3,2 m lang. An der schmalen Seite gibt es noch einen "Fortsatz" von ca. 1x0,5 m der für Teichnahe Bepflanzung genutzt werden kann. Der zu nutzende Bereich liegt ca. 7,5 m von der Ostseite des Hauses entfernt und wird Mittags teilweise vom Gartenhaus leicht beschattet. Morgensonne gibt es auch nicht, da ein Sichtschutzzaun hinter der Fläche ist. Richtig in der prallen Sonne liegt die Fläche von ca. 13:30 bis 17:00 Uhr. Auf einer Teilfläche beginnt der "Sonnentag" auch schon gegen 12:00 Uhr.

    Was ich gerne möchte ist ein kleiner Gartenteich (ach...) mit "geschwungenen" Formen der sich gut in die Grundstücksecke einschmiegt. Fische hätte meine Freundin gerne (ich denke aber, wir kommen auch ohne aus...). Ich stelle mir vor, dass im hinteren Bereich einige Steine aufgebaut werden über die eine Filterpumpe das gefilterte Wasser zurück in den Teich pumpen kann. Das soll ein "leises Plätschern" ergeben. Ca. 20-30% der Fläche würde ich gerne als Sumpfzone nutzen um dort entsprechende Pflanzen einsetzen zu können (also Teichfolie drunter und ständig nass halten). Der Wasserbedarf soll durch Brunnenwasser gedeckt werden.

    Ob das Ganze so realisierbar ist weiß ich natürlich nicht. Die Fläche ist ja nicht sonderlich groß. Was haltet ihr von dem kleinen Projekt? Welche Pflanzen empfehlen sich für eine solche relativ kleine Fläche? Eine Seerose sollte schon dabei sein (irgendwo habe ich gelesen, dass es auch kleinwüchsige Sorgen geben soll). Ist es möglich in so einem kleinen Teich Fische zu halten? Wenn ja: Welche?

    Ciao, Udo

    P.S.: Die grundsätzlichen biochemischen Vorgänge im Wasser sind mir bereits bekannt. Ich habe auch ein Aquarium.
     
  2. sigfra

    sigfra gesperrt

    Registriert seit:
    14. Aug. 2004
    Beiträge:
    473
    Galerie Fotos:
    0
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Hallo Udo...

    erst mal herzlich willkommen in unserem Forum... :D

    ... ich denke mal, das grundsätzlich alles möglich ist... auch von der Teichform usw...

    aber es werden sich dazu mit Sicherheit noch die Experten melden...

    ... was ja mit Sicherheit nicht schlecht wäre... das wären BILDER... :D ...
    die will zwar keiner sehen ...:) ... aber es kann dir mit Sicherheit noch mehr geholfen werden, wenn man sieht, wo und wie du dein Vorhaben umsetzten willst...

    also... tu dir keinen Zwang an.... her mit den Bildern... und natürlich deinen Fragen ... dann wird dir auch geholfen... :shock: :shock:
     
  3. ubit

    ubit Mitglied

    Registriert seit:
    29. Apr. 2007
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ???
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Bilder habe ich im Moment noch keine. Ist im Moment aber nur Mutterboden drauf (extrem lehmig).

    Ciao, Udo
     
  4. Kiki

    Kiki Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2006
    Beiträge:
    200
    Galerie Fotos:
    6
    Teichvol. (l):
    6000 L
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Ist doch egal !
    Es geht nur darum die örtlichen Gegebenheiten zu sehen damit man sich das besser vorstellen kann.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Apr. 2007
  5. ubit

    ubit Mitglied

    Registriert seit:
    29. Apr. 2007
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ???
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Ich habe einen vorläufigen Plan *g* Im Moment steht allerdings noch weder der Zaun (der kommt links ran), noch der Sichschutz und auch das Gartenhaus gibt es noch nicht. Daher wird ein Foto wenig bringen....

    Auf dem Plan ist oben = ungefähr Osten. Maße habe ich eingezeichnet.

    Ich hoffe, dass das hilft. Der graue Bereich soll ein Steinhügel sein über den das Wasser dann in den Teich fließt. Der hellblau schraffierte Teil soll das "Sumpfgebiet" sein. Die gelben Punkte sind Leuchten.

    Ciao, Udo
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 29. Apr. 2007
  6. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Hallo Udo,

    da sag ich doch erstmal noch: Willkommen im Forum. :D

    Von der Form her sieht der Teich ganz hübsch aus.. allerdings würde ich auch im Bereich zum Gartenhaus hin/rings herum eine Sumpfzone einplanen. Die muss ja nich überall gleich breit/tief sein. Abwechslung schafft auch Platz für vers. Pflanzen. Außerdem läßt sich die Folie so etwas besser verstecken. Überhängende Ufer wären auch ein Lösung.
    Versuch Dich mal daran, einen Querschnitt des Teiches zu zeichnen - maßstabsgetreu! Am besten nicht nur einen, sondern einmal längs und einmal quer.

    Bist Du Dir sicher, dass Du nicht mehr Platz hast? ;)
    Viele bauen 2-3x neu.. weil der Teich nach 2 Jahren schon zu klein erscheint. Dort muss man nämlich nicht 8x im Jahr Rasen mähen. :cool:
    Den Durchgang zwischen Gartenhaus und Teich würde ich bei starker Benutzung befestigen-pflastern. ich sehe es bei uns, wie sehr der Rasen über die Jahre gesehen schon leidet, wenn man jeden Tag 5x exakt den selben Weg geht.
     
  7. ubit

    ubit Mitglied

    Registriert seit:
    29. Apr. 2007
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ???
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Überhängende Ufer? Was? Wie? Häh? *g*

    Werde ich mal machen. Sonderlich tief kann es dann wohl nicht werden :-( An der Rasenseite wird es wohl ein Steilufer werden...

    Yepp - leider. Der gesamte Garten hat nur etwa 70 qm - davon ca. 20 qm Terrasse. Nach hinten könnte man vielleicht noch 50 cm Platz gewinnen. Dort befindet sich ein wenig benutzter Weg.

    Der wird wohl nicht stark benutzt werden. Insofern möchte ich es erst mal mit Rasen probieren. Lediglich der Platz vor dem Gartenhaus (insbesondere vor der Tür) wird wohl Pflaster bekommen.

    Ciao, Udo
     
  8. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Hallo Udo,

    guckst Du z.B. hier. ;)

    Ansonsten hilft die Suchfunktion auch ein Stück weiter. :cool:
     
  9. ubit

    ubit Mitglied

    Registriert seit:
    29. Apr. 2007
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ???
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Der Begriff "überhängendes Ufer" kommt in dem verlinkten Thread nicht vor *g* Da hilft auch keine Suchfunktion. Danke - gefunden habe ich trotzdem, was Du meinst: Das mit den Substrat in Netzen am Teichrand, gelle? Schaut interessant aus...

    Hier nun meine Vorstellung vom Teichprofil. Ich hoffe, dass hilft...

    Nach diesem Profil wird der vordere Bereich knapp 20 cm tief. Größte Tiefe liegt bei ca. 70 cm. Den Steinhaufen möchte ich gerne IN den Teich setzen. Wenn man dort dann ein poröses Gestein verwendet schafft man doch massenhaft Oberfläche für die Besiedelung mit Bakterien, oder? Und somit einen biologischen Filter. Eine Pumpe die das Wasser über die Steine laufen lässt soll natürlich trotzdem rein...
    Der Sumpfbereich wird durch eine kleine Kuppe vom eigentlichen Teich getrennt. Diese Schwelle soll dann über Kapilarkräfte den "Sumpf" mit Teichwasser füllen. Ähnlich wie hier im Forum unter "Ufergraben" beschrieben.

    Ciao, Udo
     

    Anhänge:

    • Teich.pdf
      Dateigröße:
      56,1 KB
      Aufrufe:
      14
  10. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Ich möchte einen Teich...

    Hallo Udo,

    wenn es bei Euch definitiv keine Fische geben soll, dann sind die 70cm max. Tiefe kein Problem. Ansonsten wirds im Winter eng...

    Ein lose im Teich aufgeschichteter Steinhaufen ist ok, nur wirst Du dort nie großartig Wasser drauf sehen. Es nimmt immer den kürzesten und leichtesten Weg - direkt nach unten. Also wird es auch nicht besonders viel davon nass halten - die Bakis wollen aber Wasser.
    Nächstes Problem: So ein nasser Steinhaufen verdunstet sehr viel Wasser. Ich seh an meinem Teich, wieviel Wasser nur durch einen nicht ganz optimalen Filterauslauf in die Umgebungsluft verschwindet.

    Den Sumpfbereich würde ich so anlegen, dass das Wasser von dort aus in den Teich läuft und nicht umgekehrt.
    Was nützt es Dir sonst, wenn die Pflanzen aus dem in diesen Bereich gezogenen Wasser die Nährstoffe verdunsten? Nix, denn es kann nicht sauber zurück in den Teich. ;)
    Der "Ufergraben" ist nur zur Optik an den Teichen. Er wird auch eher mit nährstoffreichem Substrat gefüllt, damit dort alles wuchert.
    Eine Sumpfzone im Teich und/oder ein sogenannter Filtergraben werden trotzdem noch gebraucht. Siehe auch www.naturagart.de

    P.S.: Die Suche fkt. auch super mit dem Begriff "Ufer". :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden