Youtube Facebook Twitter

Ideen zum Wasserfall

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Kiki, 6. März 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Kiki

    Kiki Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2006
    Beiträge:
    200
    Galerie Fotos:
    6
    Teichvol. (l):
    6000 L
    Hallo !
    Ich habe es jetzt getan. Bin besitzer einer Aquamax 4000 eco und eines Biotec 4 Filter. So nun habe ich vor mir einen "Wasserfall" anzulegen.
    In meiner Natursteinmauer habe ich einen " Schlitz" gelassen, so ca 20 cm breit und 15cm hoch und etwa 10 cm über dem Wasserspiegel. Jetzt kommt das Ablaufrohr vom Filter da raus. Sieht jetzt so wie ein Abflußrohr :D .
    Nun zu meiner Frage :
    Hat jemand eine Idee wie man das ganze "fächern" kann:crazy: , damit es aussieht wie ein Wasserfall ? Das Rohr ist ein DN70 ( 7cm Durchmesser ). Also irgend einen Vorsatz bauen oder so ?

    Gruß KIKI

    P.S. Das Bild ist noch aus dem letzten Jahr, direkt nach der Fertigstellung. Aber ich hoffe man kann die Öffnung erkennen. :)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2007
  2. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Hallo Kiki,

    kannst Du mal ein Foto direkt von der Stelle machen?!
    Liegt dort noch Folie und wenn ja, wie lang ist die? Falls nein, was für Folie hast Du verbaut, zwecks ankleben/schweißen... ?

    Ich würde das Wasser ja möglichst ruhig in den Teich laufen lassen, d.h. es sollte die 10cm nicht "hinunterstürzen", denn immerhin läuft das bei Dir so 24h am Tag, oder? Manche Menschen mögen das nicht dauerhaft hören (Nachbarn?) und es geht einiges an Kohlendioxid verloren. Und das brauchen die Unterwasserpflanzen im Sommer dringend zum Wachsen.
     
  3. Kiki

    Kiki Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2006
    Beiträge:
    200
    Galerie Fotos:
    6
    Teichvol. (l):
    6000 L
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Hallo !
    Foto mache ich gleich noch. Folie liegt da leider keine mehr, bzw da liegen die Steine drauf. :?
    Es sind auch nicht genau 10cm eher 7.;) Deshalb dacht ich, das ich den Strahl fächern wollte, damit der etwas ruhiger in den Teich kommt und nicht so "reinplatscht".

    Gruß Kiki
     
  4. Kiki

    Kiki Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2006
    Beiträge:
    200
    Galerie Fotos:
    6
    Teichvol. (l):
    6000 L
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Hallo !
    Hier die versprochenen Fotos ::D
    Ich habe jetzt eine neue Idee.:p Wie wäre es wenn ich das Wasser an zwei Stellen zurücklaufen lasse.Einmal am " Wasserfall " und dann an einer anderen Stelle? Dann kommt an beiden Stellen nicht so viel Wasser auf einmal, was die Geräusche doch minimieren sollte, oder ?:crazy: :beeten:
    Übrigens die Pumpe soll momentan nur Stundenweise laufen.
    Gruß KIKI
     

    Anhänge:

  5. Joachim

    Joachim Admin-Team

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    9.276
    Galerie Fotos:
    11
    Teichfläche (m²):
    16
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    6000
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Hallo,

    vielleicht könnte man den Filter selber hinter so einer Steinwand verstecken und den Auslauf eher als Bachlauf mit Miniwasserfall in den Teich hinein?

    Das es nicht so plätschert, könnte man verhindern, indem man die Stufe des Wasserfalles zum Teich hin abrundet (statt einer harten Kante) oder eben wie du schon sagtest, den Zulauf splitten oder gar umschaltbar machen ... :wunder
     
  6. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Hallo Kiki,

    das allereinfachste wäre wahrs. so eine "schicke" besandete Bachlaufschale aus dem Gartencenter/Baumarkt.
    Falls Du sowas als Foto sehen möchtest, dann sag Bescheid, denn hier fliegt noch eine rum. (gabs zu nem Fertigteich dazu)

    Wie lang ist denn die Folie an der abgelichteten Stelle noch oder hast Du ne andere Stelle, wo sie noch etwas länger ist?

    Warum soll die Pumpe nur stundenweise laufen?
    Dir ist klar, dass die nützlichen Bakterien ohne Futter und Sauerstoff ziemlich schnell hopps gehen? :?
     
  7. Kiki

    Kiki Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2006
    Beiträge:
    200
    Galerie Fotos:
    6
    Teichvol. (l):
    6000 L
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Hallo !
    Danke erstmal für die Anregungen.:toll: Ich denke noch über die ganze Sache nach.
    Die Idee mit dem Bachlauf gefällt mir auch ganz gut. Evtl. rechts oder links von der Mauer entlang.
    Aber wie lege ich sowas an ? Die Bachlaufschalen sind ja sündhaft teuer.:(
    ( Die mir gefallen jedenfals )Und optisch muß die ja auch zu Gesammtbild passen.
    Ich habe noch ein paar Reste von der Teichfolie, reicht es denn nicht wenn man die am Rand einfach überlappen läßt anstatt sie aufwendig zu verkleben ?
    Könnt ihr mir dabei helfen oder Tips geben ?

    Gruß KIKI

    P.S. Die Pumpe werde ich dann wohl ständig laufen lassen. Meine Kinder wollen unbedingt Fische und da ist es dann wohl doch ratsam.
     
  8. Kiki

    Kiki Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2006
    Beiträge:
    200
    Galerie Fotos:
    6
    Teichvol. (l):
    6000 L
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Moin !
    Brauche dringend hilfe !! Das Wetter ist gut und ich will in den Garten!!:D :D
    Wie lege ich einen Bachlauf an ? Gibt es eine Skizze oder einen Plan ?
    Wer kann mir Tips geben ?

    Gruß KIKI
     
  9. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Hallo Kiki,

    von was für einer Folie reden wir eigentlich die ganze Zeit?
    PVC oder was hast Du verbaut?
    Nur überlappend hinlegen funktioniert nicht so richtig. Dir wird an genau dieser Stelle immer Wasser verloren gehen. Wenn, dann müßte man ein Stück Folie ankleben oder schweißen - kommt halt darauf an, was für Folie da liegt!
    Und überstürz den bau nicht. Du wirst sicher nicht alle Materialien auf Lager haben und Dich später über einen Schnellschuß ärgern. Plan es lieber richtig durch und fang dann an. :cool:

    Schau Dir doch mal hier das Thema von Jochen an. Vielleicht hilft Dir das weiter - mußt ja nicht so steil bauen. ;)
     
  10. Kiki

    Kiki Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2006
    Beiträge:
    200
    Galerie Fotos:
    6
    Teichvol. (l):
    6000 L
    AW: Ideen zum Wasserfall

    Hallo !
    Ich hatte die Folie noch nicht ganz abgeschnitten und unter den Steinen liegen gelassen, So ein Glück !:D :D Damit habe ich den Wasserlauf "modeliert".:cool: Foto schicke ich noch nach.
    Übrigens ich habe epdm-Folie verwendet.

    Gruß KIKI
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden