Youtube Facebook Twitter

ist der teich geeignet??

Dieses Thema im Forum "Fische (allgemein)" wurde erstellt von sterlet12, 11. März 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. sterlet12

    sterlet12 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    450 000l
    moin,
    ich möchte eine teich mit fischen besetzen, er hat ca.450.000l und ist 15 mal 15 meter groß

    im durschnitt ist er 2 meter tief, an der tiefsten stelle 3 meter. er fällt ziehmlich steil ab.

    es ist nur die frage ob ich dortdrin fische halten kann.

    weil es eigentlich mal ein gülle teich werden sollte... aba wirklich gülle war dort nie drin

    sondern ist er seit ein par jahren mit regenwasser vollgelaufen.

    um ihm herum stehen ein par bäume so das ich vermute das sich über die jahre hin weg

    schlick am grund gebildet hat ( von den blättern die in das wasser fallen)

    aber ich bin mir nicht sicher ob es pflanzen im teich gibt

    was für ein besatz wäre möglich??

    könnte man auch 2 waxdicke oder auch 2 o.3 sterlete dortdrin halten??

    außerdem würde ich gerne ein par karpfen (spiegel o. schuppen) dortdrinne halten

    und eventuell ein par rotaugen ( mir sind einheimische am liebsten)

    wo bekomme ich solche fisch her? bei besatzfischen muss man ja immer so viele fische

    gleichzeitigt kaufen ( z.B. ab 50 kilo) !!!!

    brauch ich einen filter??

    ist eine luftzufuhr nötig???

    ich bedanke mich schon einmal für eure antworten!!


    sterlet12
     
  2. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.736
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    AW: ist der teich geeignet??

    Hi,

    in den Teich würden einige Fische passen, sogar ein paar Sterlets (die Größe ist da deutlich ausreichender als ein normaler Gartenteich. Bring mal etwas mehr an Input über die ehemalige Güllegrube rüber . Wasserwerte, vorgesehene Bepflanzung ect. . Soll es eher ein naturnaher Teich, ein Freilandaquarium oder ein Voratslager für Frischfisch (Karpfenmast:D ) werden. Filteranlage (besser noch dauernder Wasserdurchlauf) ist bei Stören (nur Sterlets sind geeignet, die werden swelten größer als 1m - alle anderen sind außerdem Wanderfische die ins Meer wechseln wollen) Pflicht.

    MfG Frank
     
  3. sterlet12

    sterlet12 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    450 000l
    AW: ist der teich geeignet??

    moin
    also wasserwerte müsste ich nochmal testen was müsste ich den da testen??an pflanzen weis ich nicht was da nötig ist...
    ich wollte dortdrinnen eigentlich möglichst fische beobachten können^^
    sterlet12
     
  4. sterlet12

    sterlet12 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    450 000l
    AW: ist der teich geeignet??

    moin,
    also ph könnte ich testen!
    also wäre schön wenn du mir sagen könntest was ich für pflanzen bräuchte^^
    sterlete können sich ja auch dortdrin verfangen oder?(die können ja nicht rückwärts schwimen:D)
    könntest du mir sagen wo ich auch einzelne fische (also nicht soo viele fische) herbekomme??
    mfg sterlet12
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden