Ist mein Fisch krank?

berndbs

Mitglied
Dabei seit
7. Juli 2006
Beiträge
23
Ort
38122
Teichtiefe (cm)
1,30
Teichvol. (l)
25000
Guten Tag zusammen,

folgendes Problem habe ich. In meinem Teich habe ich neben Goldfische und Kois noch einige, die ich nicht zuordnen kann.

Einer sieht aus wie ein Goldfisch, hat aber eine dreieckige Flosse. Bis letzte Woche war dieses schöne Exemplar auch noch sehr schlank. Seit einigen Tagen liegt das arme Tier nur noch in der Flachwasserzone und hat einen sehr dicken Bauch bekommen. Kann mir jemand sagen was mit dem Tier los ist?
Bild0736_1.JPG 

Für die Antworten dankt

Bernd aus Braunschweig
 

Frank

Mitglied
Dabei seit
30. Aug. 2004
Beiträge
3.344
Ort
49565
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
12000
AW: Ist mein Fisch krank?

Hallo Bernd,

leider ist auf dem Foto auch nicht allzu viel zu erkennen.
Kannst du nochmal näher rangehen? Du darfst das Foto auch gern noch etwas größer hier einstellen. 1024 x 768 Pixel bis 244 kb.

Die Wasserwerte wären auch noch sehr wichtig!

An den anderen Fischen ist nichts auffälliges?
Kann es sein, das es eine Fischdame ist, die "einfach nur" ablaichen möchte?
Oder treten bei dem Fisch auch noch die Augen extrem hervor? Dann könnte es sich auch um Bauchwassersucht handeln.

Beantworte doch nochmal die Fragen und dann wird sich Rainer wahrscheinlich nochmal melden. ;)
 

Koi-Uwe

Mitglied
Dabei seit
5. Juli 2007
Beiträge
5.395
Ort
31***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
38 m³
AW: Ist mein Fisch krank?

Also aus der Ferne betrachtet sieht das eher wie Laich aus :kopfkraz
 

Gartenträumer

Mitglied
Dabei seit
16. Sep. 2006
Beiträge
60
Ort
45***
Teichtiefe (cm)
1,85
Teichvol. (l)
25 m³
AW: Ist mein Fisch krank?

Hallo

Keine Glotzaugen (so von weitem gesehen) keine eingefallenen Augen , dicker Bauch! merkwürdiges Fressverhalten?( kommt mir so bekannt vor) Die wird sich bestimmt in den nächsten Tagen erleichtern. Viel Spass
Gruß Jürgen
 
Oben