Jetzt schon umgefärbt?

katja

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
1.678
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
0,65
Teichvol. (l)
1020
hallo an alle!
wie schon berichtet haben wir jede menge nachwuchs! mittlerweile sind die kurzen ca. 15-20 mm lang und der großteil ist (gut getarnt) grau. zwischendrin flitzen aber ein paar gefleckte mit rum.
num meine frage: färben die sich schon um? hier im forum steht doch immer, das dauert recht lange? oder haben am ende meine kois auch heimlich liebesspiele abgehalten? wie ihr auf den fotos (hoffentlich) erkennen könnt, habe ich den direkten vergleich festgehalten.
bin gespannt auf eure nachwuchserfahrungen, liebe grüße
katja
 

Anhänge

  • fischi1.JPG
    fischi1.JPG
    129,7 KB · Aufrufe: 26
  • fischi2.JPG
    fischi2.JPG
    130,6 KB · Aufrufe: 24
  • fischi3.JPG
    fischi3.JPG
    129,7 KB · Aufrufe: 25

katja

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
1.678
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
0,65
Teichvol. (l)
1020
AW: Jetzt schon umgefärbt?

halloooo....? wo seid ihr denn alle? so im fußballtaumel?
hat denn keiner lust, mir kurz zu schreiben, was er von den kleinen hält? jetzt schon farbige goldis oder evtl. doch kois? wobei das ein riesenzufall wäre, da wir ja nur zwei große drinhaben, dass die dann ausgerechntet männlein und weiblein wären...!
liebe grüße
katja
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.368
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Jetzt schon umgefärbt?

Moin Katja,

Deine Bilder sind ehrlich gesagt einfach nicht scharf genug um das zu sagen.
Versuch mal einen der Fische herauszufangen, und dann schau Dir das Maul ganz genau an.
Hat er Barteln dran, dann ist es ein Koi. Keine Barteln und bunt=Goldfischverwandschaft.

Ich hoffe, das hilft Dir ein wenig weiter.
 

katja

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
1.678
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
0,65
Teichvol. (l)
1020
AW: Jetzt schon umgefärbt?

hallo annett und danke für deine antwort!
ja, meine kamera gibt leider nicht mehr her..:(
rausfangen ist eine super idee:lol , ich denke du weißt wie blitzschnell diese pupsis sind!!! vorher liege ich wahrscheinlich der länge nach im wasser, bevor ich mir einen genauer beäugen kann!!;)
aber sie werden ja fast täglich größer, muss ich halt noch weiter geduld haben. ich dachte nur, dass man den unterschied jetzt schon deutlich sehen könnte, weil koibabys vielleicht doppelt so schnell wachsen oder so...habe auch hier im forum nach bildern von so kleinen kois gesucht, aber leider nichts gefunden!!
viele grüße
katja
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.368
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Jetzt schon umgefärbt?

Hi,

ja ich weiß wie schnell die Fische flitzen, wenn sie wissen was ein Kescher ist :rolleyes:
Ich habe zum Rausfangen eine Senke aus dem Anglerbedarf dauerhaft an einer Flachstelle im Teich. Damit bekomme ich öfters mal gerade die kleineren raus.
Aber das ist dann vielleicht doch etwas viel Aufwand, nur um zu erfahren was es nun für Fische sind.
Ich hab nur Erfahrungen mit Goldfischnachwuchs. Die färben halt relativ spät um.
 

Jazzicca

Mitglied
Dabei seit
4. Juni 2006
Beiträge
5
Ort
66802
Teichvol. (l)
10000 l
AW: Jetzt schon umgefärbt?

Da ich ein ähnliches "Problem" habe ? Wann, d.h. mit welchem Alter, färben sich eigentlich Goldfische um ? Ich habe nämlich schon verzweifelt rumgegoogelt, aber auch nichts dazu gefunden.
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.368
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Jetzt schon umgefärbt?

Hi,

Willkommen im Forum.
Schau mal hier ist fast noch "taufrisch" ;)

Vielleicht hat jemand aber auch ganz andere Erfahrungen gemacht?!
 

Jazzicca

Mitglied
Dabei seit
4. Juni 2006
Beiträge
5
Ort
66802
Teichvol. (l)
10000 l
AW: Jetzt schon umgefärbt?

Danke.

Gut, dann warte ich (ungeduldigst) - wollte schon fast Goldfarbe in den Teich leeren, damit es schneller geht .... :cool:
 
Oben