Können Libellenlarven irgend etwas anstellen

neipel

Mitglied
Dabei seit
12. Apr. 2007
Beiträge
28
Ort
80998
Teichvol. (l)
ca.3000l
Besatz
bis her nur 8 molche
Hallo,
ich habe von einem freumd ein paar libellenlaven bekommen. ich dachte libellen gehören zu jedem schönen teich :D
als ich mir die larven dann genauer ansah kam sie mir bisschen gruselig vor. :staun1
können die viecher irgend was schlimmes:evil: anstellen.
:zensiert
 

Knoblauchkröte

Experte / Lexikon
Mod-Team
Dabei seit
23. Okt. 2004
Beiträge
7.300
Ort
35041
Rufname
Frank
Teichfläche ()
130
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
100000
Besatz
Astacus astacus ( Edelkrebs)
Leucaspius delineatus ( Moderlieschen)
Macropodus ocellatus
AW: Können Libellenlarven irgend etwas anstellen

Hi Neipel,

Großlibellenlarven haben sicher dem Alien als Vorbild gedient (das Wesen hat schließlich auch ein ausfahrbares Gebiß - Fangmaske - wie diese Insektenlarven). Und so benehmen sich Libellenlarven auch anderen kleineren Tieren im Teich gegenüber auch:D :D :D - ranschleichen und zuschnappen

MfG Frank
 
Zuletzt bearbeitet:

Ondine

Email prüfen!
Dabei seit
3. Juli 2005
Beiträge
25
Ort
8****
Teichvol. (l)
?
Besatz
keine
AW: Können Libellenlarven irgend etwas anstellen

Knoblauchkröte schrieb:
. . . Und so benehmen sich Libellenlarven auch anderen kleineren Tieren im Teich gegenüber auch:D :D :D - ranschleichen und zuschnappen . . .

Und wie klein oder groß - je nach dem - sind die Opfer? Ich frage das deshalb, weil ich um die Molchbrut fürchte und beim ersten Aufräumen im Teich etliche große Larven gefunden habe, aber auch schon den ersten Molch gesichtet habe.

LG
Britta
 

Knoblauchkröte

Experte / Lexikon
Mod-Team
Dabei seit
23. Okt. 2004
Beiträge
7.300
Ort
35041
Rufname
Frank
Teichfläche ()
130
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
100000
Besatz
Astacus astacus ( Edelkrebs)
Leucaspius delineatus ( Moderlieschen)
Macropodus ocellatus
AW: Können Libellenlarven irgend etwas anstellen

Hi Britta,

so groß wie die Libellenlarve ist, so große Beute vermag sie auch zu machen. Molchbrut, Fischbrut, Kaulquappen ect. sind, vor allem wenn sie nicht schnell genug sind (krank), leichte Beute. Nur die starken überleben halt, ist die natürliche Auslese. Libellenlarven darf man aber eh nicht entfernen, stehen genau wie alle Amphibien unter striktem Naturschutz, dürfen daher nicht dem Gewässer entnommen werden (gilt auch für private Gartenteiche:D )

MfG Frank
 

gabi

Mitglied
Dabei seit
13. Okt. 2004
Beiträge
403
Ort
Deutschland 51143
Teichvol. (l)
3000
AW: Können Libellenlarven irgend etwas anstellen

Hi,

normalerweise stehen aber hauptsächlich Mückenlarven auf dem Speiseplan. :cool: Die Libellenlarven dürfen bei mir immer bleiben.
 
Oben Unten