Kann mann einen Teichfilter selber bauen?

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Hallo erst einmal,
jetzt zu meiner frage, ich habe einen Teich mit ca.12000 liter Wasser und ca.1m tief und einen Bachlauf von 46m Länge und 1.2m Breite der in den Teich mündet der Bachlauf ist ca.16 cm tief.
Jetzt geht es los ich habe ein Problehm mit Fadenalgen gehabt das hat aber eine UVC lampe gelöst und ich habe jetzt eine sehr gute Wasser qualität, in meinem Teich habe ich 6 Koi`s 1 jährig und fünf Goldfische die aber jetzt auch für Nachwuchs gesorgt haben freu freu.
Wie gesagt mein Wasser ist Glasklar und die Qualität ist sehr gut muss ich denn jetzt noch einen Filter haben? und wenn ja wie kann ich mir ihn selber bauen.
Ach ja eins noch von dem Teich wird das wasser mit einer Pumpe über ein 1,5 zoll rohr ca.20m zum Bachlauf gefördert wo auch die UVC zwischengebaut ist
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Grüß Dich!

nicht jedes klare Wasser ist auch wirklich von guter qualität.
Ein Filter baut auch die unsichtbaren Giftstoffe, die farblos im Wasser gelöst sind ab.

Des weiteren ist aber auch nicht jedes Gewässer mit Algen gleich von schlechter Qualität

hast Du schon mal einen Wassertest gemacht?


um Deine Frage zu beantworten: JA, in meinem Augen brauchst Du sehr wohl einen Filter, egal wie klar das Wasser ist. Irgendwer muss ja die Giftstoffe in Nährstoffe umwandeln

Zwecks Bauanleitung kannst Du mal bei unseren Fachbeiträgen nachblättern, aber auch in älteren Forenbeiträgen. Dort findest Du mal allgemeines über die diversen Filterarten. Wenn Du Dich dann für eine entschieden hast können wir Dir gerne Ratschläge für den Eigenbau geben.

bis dahin & lG
Doogie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Up`s das geht ja sehr schnell bei euch mit Antworten

Ja einen Wassertest habe ich gemacht und der sieht sehr gut aus es ist so ein 5 in einem test der mißt Nitrat Härte PH wert und so weiter.
Ich dänke mir vorbeugen ist besser als wenn es den Fischen nachher schlecht geht.
Dann werde ich mir jetzt mal eure Fachbeiträge ansehen.

vielen Dank für die schnelle antwort echt SUPER.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Tolle sachen habt ihr da

Ich bin jetzt nur ein bischen durcheinander gekommen ich kann ja mal heute Abend ein Bild von meinem Teich einsetzen vieleicht könntet ihr mir dann ein bischen helfen.

vielen Dank im vorraus
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Guten Abend allen Teichfreunden

Jetzt möchte ich euch ein paar Bilder zusenden auf dem einen ist das Klare Wasser zu sehen. Und auf dem anderen die Ganze Anlage.
Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand ein paar Tip`s für denn bau einer Filteranlage geben könnte. Die für meinen Teich ausreichend ist.
Vielen Dank im vorraus.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
*sabber*
:cry:

das da ist DEIN Teich ?
Du bist Dir sicher, daß da nicht irgendwo "Property of the royal family of england" dabeisteht ????

kann ich ein Foto mal von der anderen Seite sehen? will wissen welche Farbe das SCHLOSS hat :)

ist irgendwie schwer da einen Tip zu geben, der das Landschaftsbild nicht zerstört...
Du musst Dir bewusst sein, daß ein Filter Platz braucht... entweder UNTER oder ÜBER der Erde...
und, ein selbstgebauter Filter braucht meistens NOCH MEHR davon...

allerdings gibt es auch hier ein Schlupfloch in der Definition: denn auch PFLANZEN sind Filter... udn davon hast Du augenscheinlich nur sehr wenige, oder irre ich mich da?

Wie wäre es, wenn Du den Teil bei der Quelle in eine Art Pflanzenfilter umwandelst? Somit kann der restliche, mechanische Filter gleich um einiges kleiner werden...

oh Gott, ich hab richtig Schuldgefühle, wenn ich dazu rate, diesen TEich zu verändern ;-)

lG
Doogie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Immer locker bleiben

aber schön das er dir gefällt.
ich habe davon schon was gelesen was hälst du denn davon wenn mann gleich hinter dem Bachlauf also im graben ein solches Pflanzenbett anlegt? und wie wird das genau gemach? hast du vieleicht ein paar hilfreiche Tip`s für mich ich könnte mir vorstellen das mann das optisch auch gut verbinden könnte aber die Technik ist mir leider nicht bekannt.

Ganz tolles Forum ich habe es gewusst.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Habe mal wieder vergessen mich anzumelden bitte endschuldige!
aber ich wollte noch hinzufügen da wo der Teich sich befindet das sind ca.1000 quadrat meter also es währe auch unter der erde was machbar. Aber in dem Teich befindet sich leider kein Bodenablauf!
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten