Kaulquappen weg!

schwabe

Mitglied
Dabei seit
23. Sep. 2004
Beiträge
9
Ort
*****
Moin,

habe in einen meiner Filterteiche ohne Fische mehrere Dutzend Kaulquappen eingesetzt. Nach wenigen Tagen waren fast alle weg. Ca 6 Molche freuen sich bester Gesundheit. Frage: Fressen die die Kaulquappen von ca. 1 cm Durchmesser noch?, Laich ist ja eine Lieblingsmahlzeit der Molche, aber auch Kaulquappen??

Grüße schwabe
 

Silke

Mitglied
Dabei seit
27. Sep. 2004
Beiträge
539
Ort
24937
Teichtiefe (cm)
1,3
Teichvol. (l)
1+30 m3
Besatz
alles mögliche
AW: Kaulquappen weg!

Hallo,
auch ohne dass die Molche die Quappen fressen: es kommen höchstens 10% der Kaulquappen durch. Ich hatte dieses Jahr tausende, aber z.Z. sind es immens wenige, ich glaube sogar weniger als 1/10. Da gibt es ja noch viele andere Räuber im Teich, die sich an den Kaulquappen gütlich tun.
 

Claudia & Ludwig

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2007
Beiträge
758
Ort
55***
Teichtiefe (cm)
130
Teichvol. (l)
9257
Besatz
Molche
Libellenlarven
AW: Kaulquappen weg!

Hast Du Libellenlarven im Teich ??? Die freuen sich riesig über Kaulquappen.

Bei mir im Teich überlebte es dieses Jahr nicht eine Kaulquappe, dafür habe ich eine ziemlich grosse Population von Libellenlarven im Teich.
 

Barscher

gesperrt
Dabei seit
17. Mai 2007
Beiträge
24
Ort
73111
Teichvol. (l)
2500 Liter
Besatz
8 Bitterlinge, 4 Sonnenbarsche, 10 Rotfedern, Musc
AW: Kaulquappen weg!

Richtig Libellenlarven fressen Qaulquappen, aber auch Rückenschwimmer. Diese gibt es im See jedoch kaum ,deswegen überleben sie dort mehr. Wenn man Quappen aus dem See holt kommen sie eh nicht zurück. Nur wenn man Leich holt. Euer Arscher

User "Barscher" wurde vom Forenteam wegen vielfacher verbaler Fehltritte gesperrt.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten