Youtube Facebook Twitter

kein Blutweiderich, oder?

Dieses Thema im Forum "Pflanzenbestimmung" wurde erstellt von gabi, 31. Mai 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. gabi

    gabi Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2004
    Beiträge:
    403
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3000
    Hi,

    bei mir im Teich ist eine neue Pflanze gewachsen.
    kein Blutweiderich, oder?_33138_com_Spaziergang060528 007.jpg_jpg kein Blutweiderich, oder?_33138_com_Spaziergang060528 008.jpg_jpg

    Zuerst hab ich sie für Blutweiderich gehalten aber dann sind mir die gezähnten Blätter aufgefallen.

    Was könnte das sein?

    Hier zum Vergleich mein Blutweiderich.
    kein Blutweiderich, oder?_33138_com_Blutweiderich060528 009.jpg_jpg
     
  2. Haitu

    Haitu Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    212
    Galerie Fotos:
    11
    Teichtiefe (cm):
    2m
    Teichvol. (l):
    in Arbeit
    AW: kein Blutweiderich, oder?

    Hi Gabi,

    die gezähnten Blätter lassen mich Gnadenkraut (Gratiola officinalis) vermuten.
    Wenn sie kleine weiße Blüten bekommt, dürfte so in den nächsten 3 Wochen beginnen dann ist sie es.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden