koiteichaushub abtransportieren lassen?

AMR

Mitglied
Dabei seit
2. Apr. 2008
Beiträge
174
Ort
58***
Teichtiefe (cm)
1,10
Teichvol. (l)
6000
hey

ich würde gerne wissen wie viel man für ca 15000l aushub bezahlen muss, wenn man es vom grundstück haben möchte.

kann mir jemand so ungefähr die kosten nennen?
 

A6er

Mitglied
Dabei seit
19. Aug. 2007
Beiträge
233
Ort
69168
Teichtiefe (cm)
1,53
Teichvol. (l)
10.451
AW: koiteichaushub abtransportieren lassen?

AMR schrieb:
hey

ich würde gerne wissen wie viel man für ca 15000l aushub bezahlen muss, wenn man es vom grundstück haben möchte.

kann mir jemand so ungefähr die kosten nennen?

Ich hatte bei der Menge 2 Container gebraucht.
Jeder hat mich incl. Entsorgung ca. EUR 150,- gekostet.
 

michael_j

Mitglied
Dabei seit
6. Jan. 2008
Beiträge
138
Ort
47279
Teichtiefe (cm)
1,5
Teichvol. (l)
4500
AW: koiteichaushub abtransportieren lassen?

Mußt halt mal die Containerdienste anrufen und vergleichen. Wenn du aber reine Erde hast und keinen Mischcontainer (Steine, Schutt und Co.) kostet das wirklich nicht die Welt.

Wenn der Container auf die Strasse gestellt werden soll, brauchst du noch eine Genehmigung von der Stadt um ihn dort abzustellen. Ich hatte bei meinem letzten keine und bin prompt von einer Nachbarin ange******en worden. In der kommenden Woche stellen wir uns wieder einen hin :)

Achso, achte drauf, mit Schubkarre befahrbar und du brauchst ein richtig schweres Bohlenbrett...
 

AMR

Mitglied
Dabei seit
2. Apr. 2008
Beiträge
174
Ort
58***
Teichtiefe (cm)
1,10
Teichvol. (l)
6000
AW: koiteichaushub abtransportieren lassen?

danke für die antworten... ja also ich kann ihn in der einfahrt abstellen lassen ,ist groß genug .nur das problem ist dass tiefer als 30cm richtig harter kiesboden ist-.-
 

michael_j

Mitglied
Dabei seit
6. Jan. 2008
Beiträge
138
Ort
47279
Teichtiefe (cm)
1,5
Teichvol. (l)
4500
AW: koiteichaushub abtransportieren lassen?

Dein Freund hört auf den Namen "Spitzhacke" :)
 

AMR

Mitglied
Dabei seit
2. Apr. 2008
Beiträge
174
Ort
58***
Teichtiefe (cm)
1,10
Teichvol. (l)
6000
AW: koiteichaushub abtransportieren lassen?

aber 1,40m tief hacken?:(
da muss dann wohl ein bagger ran^^..nur ich meine, ist es egal ob es erde oder steine und geröll ist? für den abtransport^^
 

Plätscher

Mitglied
Dabei seit
26. Juni 2006
Beiträge
748
Ort
Deutschland, 48268
Teichfläche ()
30
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
16000
AW: koiteichaushub abtransportieren lassen?

ist es egal ob es erde oder steine und geröll ist

Jau, ist egal hauptsächlich kein problematisches Material.
Normaler Boden mit Steinen usw wird als Füllmaterial weiter verarbeitet. somit haben die Entsorgungsfirmen keine estra Kosten und für dich ist es auch billiger (darauf achten das die Nachbarn den Container nicht als kostenlosen Mülleimer benutzen, dann wird es richtig teuer)

Gruß
Jürgen
 

michael_j

Mitglied
Dabei seit
6. Jan. 2008
Beiträge
138
Ort
47279
Teichtiefe (cm)
1,5
Teichvol. (l)
4500
AW: koiteichaushub abtransportieren lassen?

1,4 m tief baggern? dann ruf direkt einmal bei einem Werkzeugverleih an. der Bagger braucht einen entsprechenden Ausleger! ich hatte mal einen kleinen Bagger hier, da kannste keine 1,4m tief mit gehen. Vor allem nicht bei dem was du vorhast :) Alternativ fährst du mit dem Bagger in die Grube... damit runinierst du dir aber die Ein-/Ausfahrt. Die zweite Erfahrung die ich recht schnell machte.... Baggerfahren ist keine einfache Sache! Du hast dich auch schnell mal verbuddelt!!! Kiste Bier, Kiste Wasser und Pizza für alle ist in der Regel meine Entlohnung für die Helfer. Schau einmal was du mobilisieren kannst und leih dir mal vom Nachbarn eine Spitzhacke zum testen...

Wir haben heute in MH unseren ersten 7qm Container geordert. Kostet uns inkl. der städtischen Genehmigung (steht auch Strasse, Stichwort: Sondernutzung) 175. Egal wieviel wir rein packen. Solang kein Bauholz oder Bauschutt rein kommt ist die Abfuhr also relativ günstig.

cheers

PS: ab nächste Woche legt dann der hier viel beschworene Fleischbagger los :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben