Youtube Facebook Twitter

Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von SonyEr, 8. Okt. 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. SonyEr

    SonyEr Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1600
    Hallo,
    bin ein absoluter Neuling hier. Momentan besitze ich einen ca. 600l Teich ohne Technik, nur mit ein paar Pflanzen und 4 Goldfischen die im Winter immer in den Keller müssen, da der Teich nur 45cm Tief ist.

    Würde gern auf meinem Grundstück einen Kruk GFK Teich "einbuddeln". Da es ja mit dem kaufen vom Teich nicht getan ist, suche ich nun noch das Zubehör zum betreiben des Teiches.

    Der Teich ist 2,6m x 1,9m und 1,0m Tief. ca. 1600l
    die Technik:
    Mein Vorschlag:
    -OASE Aquamax 4000
    -OASE Bitron 18 C - UVC Vorklärgerät mit Selbstreinigung
    -OASE Biotec 5.1 Teichfilter - Durchlauffilter (Wasserfallanbindung)
    (ich denke etwas gross alles, aber was kleineres für die Wassermenge hab ich nicht gefunden)
    Das ganze sollte etwas stromsparend aufgebaut sein. Mehr wie 100W sollten da nicht zusammen kommen. Hab schon an Solar gedacht, aber da bin ich mir sehr unsicher.

    Noch eine Frage: muss ich das Filtersystem 24h am Tag laufen lassen. Oder reicht es von morgens 8.00 Uhr bis abends 20.00 Uhr. Die Fische wollen ja auch schlafen.

    Wäre über jeden nützlichen Vorschlag dankbar, würde die Technik und den Teich gern noch 2006 kaufen. Gebaut wird das ganze dann im Frühjahr 2007. Nur die 3% will ich dem Staat nicht schenken.

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. kwoddel

    kwoddel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    582
    Galerie Fotos:
    6
    Teichtiefe (cm):
    2,30
    Teichvol. (l):
    80 m3
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    Hallo ........
    Also kauf mal die Sachen bei deiner Größe schon in Ordnung! zur Frage Filter Nachts abschalten :neinnein :neinnein :neinnein Sonst wirst du nie Bakterien haben!!! was ist Kruk ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Okt. 2006
  3. SonyEr

    SonyEr Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1600
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    Kruk stellt Kunststoff und GFK Teiche her. Hoffe der Link darf hier stehen. Wenn nicht lösch ich ihn sofort: http://www.kruk-kunststoffe.de/I/1/1_0/index.html

    Bin eigendlich ganz angetan von den Teichen. Diese stehen bei uns im Dehner in allen Formen und Farben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Jan. 2016
  4. WERNER 02

    WERNER 02 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    539
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca.40m³
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    Hi Kwoddel

    Falsche Frage !! SETZEN ! 6

    Richtig !! Was ist ne Apotheke !!;)

    Gruß
    Werner
     
  5. kwoddel

    kwoddel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    582
    Galerie Fotos:
    6
    Teichtiefe (cm):
    2,30
    Teichvol. (l):
    80 m3
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    Hi Werner

    :oops: :oops: :staun :oki :oki
     
  6. Thorsten

    Thorsten Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.923
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 15000
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    Hallo SonyEr,

    der Link ist schon ok.

    Deine geplante Filteranlage reicht für deinen Teich vollkommen aus.

    Allerdings würde ich eine Aquamax 3500 wählen, die reicht für dein Vorhaben
    und sparsamer ist sie auch.

    Den Filter musst Du durchlaufen lassen, sobald Du diesen abstellst sterben dir die Bakterian ab, also laufen lassen.;)
     
  7. SonyEr

    SonyEr Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1600
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    Vielen Dank.

    Also Filter laufen lassen. Nur mal ne Frage, welche Bakterien?
     
  8. SonyEr

    SonyEr Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1600
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    Also nochmal gefragt.Filterpumpe laufen lassen, muss da der UVC Vorklärer auch laufen? Die Sache mit den Bakterien hab ich bei Oase gufunden. Alles klar. Einsatzbereich: Dauerbetrieb!
     
  9. thaldor

    thaldor Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    39
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    25.000
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    also den uvc würd ich anfangs 12h (tagsüber) laufen lassen und wenn das wasser klar bleibt würd ich immer um 1-2h reduzieren, bis das wasser nen leichten grünstich bekommt. dann packste wieder 1-2h drauf und lässt ihn so laufen.....der uvc klärer tötet nicht nur algen sondern auch bakterien und deshalb lässt man den eigentlich nur zeitweise laufen.

    welche starter bakterien du in den filter gibst ist relativ egal, ich glaub da sind alle relative ähnlich......einfach im fachgeschäft kaufen und nicht unbedingt bei ebay oder auf dem flohmarkt
     
  10. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: Kruk GFK Gartenteich, welches Zubehör?

    Hallo SonyEr .. hast Du auch einen richtigen Vornamen?

    Also, ich denke, man benötigt nicht unbedingt Starterkulturen für den Filter.

    Wenn Du Dein Vorhaben dann im nächsten Frühjahr beginnst und alles rechtzeitig fertig hast, hat der Filter während des Sommers genug Zeit, Bakterien zu bilden.
    Haben dieses Jahr auch keine Starterkultur benutzt, obwohl neue Filteranlage installiert und Teich komplett neu befüllt wurde...
    Wasserwerte sind auch ok.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden