Läuse...

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo @ all,

habe heute festgestellt, das meine Wasserpflanzen - Läuse haben. :evil:

Die Biester fressen ohne ende die Blätter an.

Wie kommen die an meine Wasserpflanzen?

Das Wichtigste: Wie kriege ich sie ohne Chemie wieder weg?
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Thorsten,

Läuse sind die Plage dieses Jahr, da der Winter sehr mild war.
Meine Tipps sind: die Wasserpflanzen welche im Teich selbst befallen sind, mit Wasser abduschen , deine Fische werden sich freuen. Da normalerweise auch die Pflanzen im Teichumfeld mit den Läusen befallen sind, diese abspritzen mit folgender Lauge

Schmierseife:

100 g Schmierseife
150 ml Spiritus
5 l Wasser
vermischen , Blätter und Knospen mit der Spritzflasche mehrmals einsprühen.

Brennessel-Sud:

500 gr frische Brennessel in 5 l Wasser einen Tag ziehen lassen, Sud auf die befallenen Pflanzen sprühen.

Kräuter:

Salbei, Bohnenkraut und Thymian halten Läuse fern.

Farnkraut(Wurmfarn):

Die giftige Pflanze enthält ätherische Öle und Harze. 1 Kilo frische Blätter in 5 l Wasser kochen, mit weiteren 5 l Wasser verdünnen und aufsprühen.

viel Glück
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
hi,

kann es vielleicht auch sein das wir keine marienkäfer mehr haben? heute den ersten gesehen. kann man irgendwo welche bestellen? dann würde ich 50 stück bei mir in den garten verteilen :)
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

ich hab neulich mal den Tip bekommen einen Teelöffel Speiseöl mit einem Liter Wasser zu mischen (da muß man seeeeeeehr lange schütteln, damit sich das mischt ...), und dann auf die Biester zu sprühen. Angeblich bringt das 90 % auf einem Schlag um und den Rest kann man dann abspülen. Ausprobiert hab ich's noch nicht.

Werner
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Werner,
3 oder 4 Tropfen Tween 20 dazu und alles geht leichter.Tween 80 tuts auch,sind Emulgatoren und man bekommt es in der Apotheke :D .
Das ist dann übrigens keine Mischung,sondern eine Emulsion :D Es funktioniert aber, hatte mein Vater früher immer gemacht.
Eugen
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
hihi - ja - der arme Bub muß doch am Samstag Vormittag arbeiten :D

Aber jetzt mal ganz dumm gefragt: Schaden die Läuse denn meinen Pflanzen? Ich hab da auch an ettlichen Pflanzen die Läuse sitzen, die Pflanzen sehen deswegen aber nicht ungesünder aus wie sonst - nimmt man mal den Zwetschgenbaum außen vor.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Susanne,

die Läuse schaden Deinen Pflanzen auf zweierlei Weise:

ersten schaden sie direkt. Sie saugen Zellsaft aus den Pflanzen und das tun sie vor allem an den frischen Trieben. Meistens sind die jüngsten Triebe einer Pflanze ganz dick mit Läusen besetzt. Wenn die Zellen dauernd geleert werden, dann haut das mit dem Zelldruck nicht mehr hin, und die Pflanze wächst krumm und verkrüppelt. Das sieht schon mal nicht sehr schön aus. Sie kann aber auch so sehr geschwächt werden, dass der neue Austrieb abstirbt.

zweitens schaden sie indirekt. Durch ihre Saugtätigkeit sind die Pflanzen regelrecht perforiert worden, zwar mikroskopisch kleine Löcher, aber immerhin. Die Löcher sind groß genug, daß Viren und Pilze eindringen können, und deswegen folgt auf einen Läusebefall sehr oft eine Viruserkrankung, die der Pflanze dann endgültig den Garaus macht.

Läuse sind also nicht so harmlos, wie es auf den ersten Blick scheint, und wenn es eine biologisch unbedenkliche Art gibt sie los zu werden, dann sollte man das machen.

Ich werde in Wertheim wohl mal in die Apotheke gehen und mir eine Familienpackung Emulgatoren besorgen.

Werner
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo zusammen...

ist denn eines dieser Mittel auch für Koi`s ungefährlich :unsure
d.h. ... wenn ich es auf die Pflanzen sprühe, gelangt ja unweigerlich auch etwas ins Wasser und somit in den Teich...
... denn das Problem mit den Läusen gibt es bei uns auch... und nicht zu wenig... :evil:


bis dann
 
Oben